Handelshof
Club-Tanzschule Hädrich
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit

Buslinie 143: Fahndung nach Schläger in Harburg

Buslinie 143: Fahndung nach Schläger in Harburg | Foto: ots | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

(Harburg) Am Montag, 5. September 2016, wurden am Harburger Ring in der Buslinie 143 um 4:43 morgens zwei 30jährige Männer durch einen ca. 20 bis 27 Jahre alten Täter durch Schläge ins Gesicht verletzt. Da der Täter bislang nicht bekannt ist, fahndet die Polizei nun mittels Bildern aus einer Überwachungskamera nach ihm.

Der Täter befand sich zusammen mit den beiden Geschädigten im Bus der Linie 143. Einer der Geschädigten beschwerte sich über das laute Verhalten des Täters im Bus. Daraufhin begab sich dieser zu dem Opfer und schlug ihm ins Gesicht. Ein anderer Fahrgast versuchte zu schlichten und wurde ebenfalls durch den Täter mit einem Faustschlag ins Gesicht verletzt. Einer der Männer erlitt eine Augenhöhlenfraktur, der andere ein Hämatom am Auge.

Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben:
• 20- 27 Jahre alt -ca. 178 groß und schlanke Figur
• Glatze
• bekleidet mit Jeans, dunkler Kapuzenjacke, dunkler Jacke, Basecap mit der Aufschrift 1991

Hinweise bitte an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789.

Neuste Artikel

Erfolgreiche Torwandmeisterschaft beim Harburger Vogelschießen zu…

Der 2. Vorsitzende der HAA Andreas Kaiser (3.v.L.) freut sich mit den Gewinnern vom BMW Autohaus B&K: Dennis Caris, Hartmut Joachim und Filialleiter David Breuer (v.L.). | Foto: Niels Kreller

Harburg. Günter Netzer ist es gelungen. Ebenso Rudi Völler und Frank Pagelsdorf - sie alle haben fünf Treffer beim ebens...

Weiterlesen

DRK-Ortsverein Ramelsloh hat noch freie Plätze für die Ausfahrt E…

Ramelsloh. Der DRK-Ortsverein Ramelsloh organisiert eine Tagesfahrt nach Waren an der Müritz für alle Senioren aus Ramel...

Weiterlesen

Herausforderung Unternehmensnachfolge: "Lebenswerk erhalten …

 Sie informierten zum Thema „Herausforderung Unternehmensnachfolge“: Thomas Nordmann (von links, Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung), Uwe-Peter Becker (IHK Lüneburg-Wolfsburg), Marieke Heisrath (NBank), Dirk Seidler (Bürgermeister Gemeinde Rosengarten), Katharina Meier (HWK Braunschweig-Lüneburg-Stade), Wolfgang Grothmann (WIRTSCHAFTS-SENIOREN-BERATEN e. V.), Steffen Köster (AQUICO® VIB – Braun ökonomische Getränkeanlagen), Metje Gödecke Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung). | Foto: ein

Nenndorf. Eine Unternehmensübergabe beziehungsweise -übernahme stellt eine komplexe Herausforderung dar – sowohl innerha...

Weiterlesen

Neues Konzept für die Bücherei Seevetal - Ergebnisse der Umfrage…

Meckelfeld. Die Organisation der Neuausrichtung der Bücherei Seevetal ist auch weiterhin in vollem Gange. Um den Lesebed...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

BMW B&K präsentierte den neuen X2

IM Rahmen eines Events präsentierte das BMW-Autohaus B&K in Harburg den neuen BMW X2.

Inserat. Am Samstag den 17.03.2018 war es soweit, der erste BMW X2 und der neue M5 wurde im Autohaus B&K GmbH & ...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung