Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Handelshof
Club-Tanzschule Hädrich

Händeschütteln beim Bürgermeister

Auch Harburgs Gilde-Schützen wieder beim Neujahrsempfang im Hamburger Rathaus | Foto: ein | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

(Harburg/Hamburg) Alle Jahre wieder: Mehr 600 Hamburgerinnen und Hamburger sind am ersten Tag des neuen Jahres zum traditionellen Neujahrsempfang ins Hamburger Rathaus gekommen, um Bürgermeister Olaf Scholz und der Zweiten Bürgermeisterin Katharina Fegebank die Glückwünsche für das Jahr 2017 zu überbringen. Mit dabei waren auch Vertreter der Opposition wie CDU-Fraktionschef André Trepoll, die hansestädtische Zitronenjette, Wasserträger "Hummel-Hummel" und viele Vertreter von Vereinen und Organisationen der Hansestadt. Und ebenso traditionell war auch eine sechsköpfige Abordnung der Harburger Schützengilde bei diesem Ereignis dabei.

Angeführt wurde die Gilde-Abordnung von der aktuellen Majestät Rolf-Dieter Eckert. Begleitet wurde Eckert unter anderem von den ehemaligen Gilde-Majestäten Peter Aldag und Peter Kreitmayr sowie Conrad Bader, dem 1. Patron der Harburger Schützengilde. Bader nutzte die Gelegenheit und überreichte Bürgermeister Scholz und seiner Stellvertreterin Fegebank gleich zwei Einladungen nach Harburg.

Der 1. Patron übergab die Einladungen zum Empfang und Königsessen ins Privathotel Lindtner, das im Vorfeld des Vogelschießens zu Ehren der Majestät im Mai stattfindet, sowie zum traditionellen Empfang Mitte Juni im Harburger Rathaus und dem anschließenden Spargelessen im Festzelt beim Vogelschießen der Harburger Schützengilde. Im vergangenen Jahr hatte Scholz die Einladung wegen anderer Termine absagen müssen. Zur Gilde-Abordnung gehörten außer König Rolf-Dieter Eckert und Conrad Bader auch Hans Joachim Blohm und Frank Kirste.

Übrigens: Am kommenden Sonntag, 8. Januar, findet der Neujahrsempfang der Harburger Schützengilde statt. Die Gliederungen laden gemeinsam alle Mitglieder in das "Kaiserlich" auf den Schwarzenberg ein. Es wird ein paar Snacks und Getränke geben. Beginn ist um 10 Uhr.

Neuste Artikel

Ausstellung „Gemalte Freiheit“ in der 3falt - ehemalige Dreifalti…

Harburg. Wie lassen sich die Grundrechte unseres Grundgesetzes künstlerisch darstellen? Zahlreiche Harburgerinnen und Ha...

Weiterlesen

Bücherflohmarkt in der Bücherhalle Harburg

Bücherflohmarkt in Harburg. | Foto: ein

Harburg. In der Zeit vom 27. September bis zum 19. Oktober findet in der Bücherhalle Harburg in der Eddelbüttelstraße 47...

Weiterlesen

71 begeisterte Nachwuchssportler -Viele Teilnehmer bei der 13. Ha…

Der Parcours der Kinder-Olympiade auf der Sportanlage am Opferberg. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Die 13. Hamburger Kinder-Olympiade hat am Sonntag, 16.09.18, auf der Sportanlage Opferberg für viel...

Weiterlesen

Wasserrohrbruch behindert Verkehr auf der Maschener Straße

Hittfeld/Maschen. Die Maschener Straße zwischen Hittfeld und Maschen musste kurzfristig im Bereich der Einmündung An der...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum klärt auf

Daniel Seiffert und Adrian Roesner begrüßen die Entwicklung zum gut informierten Patienten.

Inserat. Das Internet ist schon heute für viele der erste Anlaufpunkt, um Informationen zu erhalten und Fragen zu beantw...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung