Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Club-Tanzschule Hädrich

Drei Tageswohnungseinbrüche im Landkreis Harburg - in Winsen, Neu Wulmstorf und Ashausen

Landkreis Harburg. Am Mittwoch registrierte die Polizei drei Tageswohnungseinbrüche im Kreisgebiet. In Winsen ereignete sich die Tat zwischen 8 Uhr und 20:20 Uhr. Dort drangen Täter in ein Einfamilienhaus an der Straße Haarkamp ein, nachdem sie die Terrassentür aufgebrochen hatten. Sämtliche Wohnräume wurden von den Tätern durchwühlt. Ob sie dabei auch Beute machten, ist noch unklar.

In Neu Wulmstorf schlugen die Täter in der Zeit zwischen 13 Uhr und 20:30 Uhr eine Fensterscheibe eines Einfamilienhauses am Boskoopstieg ein. Durch das Loch griffen die Täter hindurch und öffneten den Fensterflügel. Auch in diesem Fall wurden sämtliche Räume durchwühlt. Über die Art der Beute gibt es noch keine Angaben.

In Stelle-Ashausen drangen Diebe in der Zeit zwischen 18 Uhr und 21 Uhr in ein Einfamilienhaus am Kornweg ein. Hierzu hatten die Täter ein Fenster aus den Angeln gerissen und im Garten abgelegt. Im Haus fanden die Diebe mehrere hundert Euro Bargeld. Mit ihrer Beute machten sie sich unbemerkt aus dem Staub. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt der Zentrale Kriminaldienst in Buchholz unter der Telefonnummer 04181 2850 entgegen.

In der Nacht zu Mittwoch machten sich Diebe in der Hauptstraße in Neu Wulmstorf an einem Fiat Ducato zu schaffen. Der Wagen stand auf einem Geschäftsparkplatz. Die Täter bauten aus dem hinteren Stoßfänger mehrere Rückfahrsensoren aus und entwendeten diese. Hierbei beschädigten sie auch den Stoßfänger. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 300 Euro.

An der Lüneburger Straße in Stelle kontrollierten Polizisten am Mittwoch gegen 18 Uhr einen Kleintransporter, der in Richtung Winsen unterwegs war. Mit dem 34-jährigen Fahrer machten die Beamten einen Atemalkoholtest. Ergebnis: 1,23 Promille. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet, ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe.

Am 17. Oktober kam es auf dem Parkplatz des Getränkemarktes an der Schulstraße in Maschen zu einer Verkehrsunfallflucht. Beschädigt wurde ein blauer BMW 520 D, der in der Zeit zwischen 13 Uhr und 13:10 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt war. Ein unbekannter Verursacher fuhr mit seinem Fahrzeug womöglich beim Rangieren gegen das Heck des BMW. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Bislang hat sich der Verursacher nicht bei der Polizei gemeldet Hinweise bitte an die Telefonnummer 0 41 05/62 00.

Neuste Artikel

Kita feiert mit buntem Festprogramm für die Kleinsten und blickt …

Ein buntes Programm bei der 25-Jahr-Feier der DRK- Kita in Winsen. | Foto: ein

Winsen. Strahlende Kinderaugen, lachende Elterngesichter und jede Menge Spaß und Trubel: Das bot die Kindertagesstätte d...

Weiterlesen

HSC-Vereinsmeisterschaft der Tennisjugend - Glückliche Sieger na…

Die Sieger der AK Bambinis U9 mit dem Jugendwart Pierre Radtke. Josey (von links), Mihail, Julian und Levent. | Foto: ein

Marmstorf. In der vergangenen Woche wurden auf der Tennisanlage des Harburger Sport-Clubs (HSC) am Rabenstein/Hölscherwe...

Weiterlesen

Pilot für einen Tag: FlightSimmING@TUHH lässt Interessierte abheb…

Plakat TUHH. | Foto: ein

Harburg. Wie arbeiten Piloten? Wie sieht die Ausbildung aus? Wie lernt man Fliegen? Unter der Überschrift FlightSimmING@...

Weiterlesen

Schlussschießen 2018 auf dem Wesenberg

Der amtierende Vizekönig Sascha Pohl mit Ehefrau Manuela und Adjutant Sven Neumann (links) laden zum Empfang in die Schießsportanlage ein. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Das Schlussschießen des Schützenvereins Neu Wulmstorf und Umgebung von 1952 e.V. findet am Samstag, 29. S...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum klärt auf

Daniel Seiffert und Adrian Roesner begrüßen die Entwicklung zum gut informierten Patienten.

Inserat. Das Internet ist schon heute für viele der erste Anlaufpunkt, um Informationen zu erhalten und Fragen zu beantw...

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung