Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
GirosKing - original griechisch aber anders

Liederfreunde Marmstorf genossen ein tolles Konzert im berühmten „Gewandhaus" in Leipzig

Die Liederfreunde Marmstorf besuchten in Leipzig den wunderschönen Weihnachtsmarkt. | Foto: ein

Marmstorf. Die Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V. freuen sich über den gelungenen Abschluss ihres Jubiläumsjahres anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens. Nach den arbeitsreichen Monaten bis zum Jubiläumskonzert im Oktober diesen Jahres (bib berichtete ausführlich), war jetzt eine dreitägige Fahrt ins weihnachtliche Leipzig Belohnung, Erholung, Freude und Genuss zugleich.

Der Innenhof des Hundertwasser-Hauses. | Foto: ein
Der Innenhof des Hundertwasser-Hauses. | Foto: ein
Die insgesamt 45 Teilnehmer bestaunten bei einem Zwischenstopp in Magdeburg das dortige Hundertwasser-Haus. Dann eroberten sie die Altstadt von Leipzig, die wie ein einziger, riesiger Weihnachtsmarkt hergerichtet war. Bei einem geführten Stadtrundgang wurde ihnen mit der Geschichte der Stadt auch das Leben und Wirken von Johann Sebastian Bach nahe gebracht.

In Leipzig hörte man den Bach-Erzählungen zu. | Foto: ein
In Leipzig hörte man den Bach-Erzählungen zu. | Foto: ein
Die Marmstorfer speisten in „Auerbachs Keller“, der Goethe zu seinem „Faust“ inspirierte, und sie genossen ein wunderbares Konzert im berühmten „Gewandhaus". Zu all dem schickte Petrus frische, aber freundliche Sonnentage. Auf der Heimfahrt jedoch übernahm der Winter die Herrschaft. Der Stadtrundgang auf den Spuren Martin Luthers in Wittenberg fand im Schneegestöber statt. Das konnte die gute Laune der Teilnehmer aber nicht verderben. Sie werden von dieser Reise noch lange zehren.

Nun schauen die Liederfreunde Marmstorf wieder in die Zukunft - nach dem Motto „Nach dem Konzert ist vor dem Konzert.“ Im neuen Jahr 2018 wird es als erstes wieder ein Frühlingskonzert geben. Also müssen neue Lieder einstudiert und alte aufgefrischt werden. Die Chorproben finden montags ab 19.30 Uhr in der Lessing Stadtteilschule, Sinstorfer Weg 40, statt. "Schnuppergäste! sind jederzeit herzlich willkommen".

Kontakt: Ute Eckmann, Telefon 0 40-760 08 42.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Eddy Ocran: Der neue Europameister im K-1-Kickboxen kommt aus Har…

Eddy Ocran aus dem Harburger Trust Gym ist neuer PRO AM Euopameister im K-1-Kickboxen der IKBO. | Foto: ein

Harburg/Krefeld. Der neue PRO AM Europameister im K-1 Kickboxen der IKBO bis 76 Kilogramm kommt aus Harburg: Eddy Ocran...

Weiterlesen

Anfang Mai auf dem Neuländer See Segeln ausprobieren

Klein und Groß können sich informieren oder gleich zu einerRunde über den See aufbrechen. | Foto: ein

Sinstorf/Neuland. Für Dienstag, 1. Mai, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr lädt die Segelvereinigung Sinstorf e.V. Interessie...

Weiterlesen

Erfolgreicher Saisonstart der Neu Wulmstorfer Schützen

v.l. Udo Martens, Peter Hinze, Nicoletta Greußlich und Kai Greußlich. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Mit einer guten Beteiligung begann für die Mitglieder des Schützenvereins Neu Wulmstorf die Sommersaison...

Weiterlesen

Neues Konzept für die Bücherei Seevetal – Schließung der Zweigste…

Hittfeld/Fleestedt/Maschen. Die Bücherei Seevetal stellt sich neu auf: Aufgrund der veränderten Bedarfssituation der Les...

Weiterlesen

Inserate

Donner in den 1. Mai!

Am 30. April wird im Donnerwetter in den Mai getanzt.

Inserat. Das Donnerwetter, die Harburger Kult-Kneipe, ist seit über 30 Jahren Anlaufpunkt für viele Generationen von Pis...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Servus Peter - Hommage an Peter Alexander in der Ebert-Halle

Peter Grimberg lädt mit „Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander

Inserat. Peter Grimberg lädt mit „Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander"  am 18. März 2018 um 19 Uhr zur m...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung