Handy Welt
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Club-Tanzschule Hädrich
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner

Aktion „Schenkt Kindern eine Freude“ der Arbeitsgemeinschaft Hand in Hand schafft 13.972 Euro

Die Helfer der Arbeitsgemeinschaft Hand in Hand verpackten fleissig Weihnachtsbriefe mit Gutscheinen für Kinder. | Foto: ein

Winsen. Zum Abschluss der Spendensammlung 2017 der Arbeitsgemeinschaft Hand in Hand im Landkreis, „Schenkt Kindern eine Freude“ sind gestern in den Räumen der Awo in Winsen Vertreter aller beteiligten Organisationen zusammen gekomen, um die Weihnachtsbriefe mit Gutscheinen zu verpacken.

In den vergangenen Monaten hatte die Arbeitsgemeinschaft, der die fünf Wohlfahrtsverbände Arbeiterwohlfahrt, Caritas, DRK, Diakonisches Werk und Paritätischer sowie die Sparkasse Harburg-Buxtehude, die Volksbank Lüneburger Heide und der Winsener Anzeiger angehören, insgesamt 13.972 Euro an Spenden gesammelt. Den Auftakt machte dabei im November ein Konzert von Heart Rock Café im Winsener Marstall, das die Kulturinitiative Die6 veranstaltet und die Erlöse Hand in Hand gespendet hatte. Spenden, die nach dem 11. Dezember eingegangen sind, werden für die Fortführung der Aktion im nächsten Jahr verwendet.

468 Mädchen und Jungen im gesamten Landkreis dürfen sich in diesem Jahr über einen Gutschein für Spielwaren, Kino- oder Schwimmbadbesuche im Wert von 30 Euro pro Kind freuen.

Joachim Matz von der Volksbank Lüneburger Heide eG. | Foto: ein
Joachim Matz von der Volksbank Lüneburger Heide eG. | Foto: ein
Im Rahmen der gemeinsamen Packaktion verabschiedete die Arbeitsgemeinschaft auch ihr langjähriges Mitglied Joachim Matz von der Volksbank Lüneburger Heide eG. Matz war von den Anfängen von „Hand in Hand“ mit dabei und brachte damals auch die Aktion „Schenkt Kindern eine Freude“ mit auf den Weg. Nachdem er nun in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist, verabschiedete er sich auch aus der Arbeitsgemeinschaft. Als Dank für sein langjähriges und großartiges Engagement überreichten ihm die Verbände einen Präsentkorb.

Für Hand in Hand 2018 kann gern weiter gespendet werden: Spendenkonten: Sparkasse Harburg-Buxtehude (DE80 2075 0000 0007 0220 31), Volksbank Lüneburger Heide eG (DE81 2406 0300 0222 2221 00).

Neuste Artikel

3. Benefizkonzert im Gedenken an Fliege

Die Betty Fort Houseband und Andreas Kaiser, (2. Vorsitzender HAA, links) freuen sich über die stolze Summe aus dem letzten Jahr für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe. | Foto: Niels Kreller

Wilhelmsburg/Harburg. Am 3. November lädt die Betty Fort Houseband zum dritten Benefizkonzert im Gedenken an Hans-Jürgen...

Weiterlesen

Schlachtfest bei den Ohlendorfer Schützen

Ohlendorf. Am Freitag, 2. November, ab 18.30 Uhr findet im Schützenhaus Ohlendorf wieder das ebenso traditionelle wie be...

Weiterlesen

Der Reformationstag am 31. Oktober wird (fast) überall gefeiert

Die Band „Godspeed“ spielt in der Elstorfer Nicolaikirche. Heino Tiedemann (von links), Sarah Klindworth, Dale Provost, Dieter Pintatis und Uwe Keilhack. | Foto: ein

Hittfeld. Der Reformationstag am Mittwoch, 31. Oktober, wird in allen Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld mit b...

Weiterlesen

Per Taxi zum Seniorenkreis: Neu Wulmstorfer Lutherkirchengemeinde…

Per Taxi zum Seniorenkreis ins frisch renovierte Gemeindehaus: Stephan Kreidelmeyer (hintere Reihe, von links, Taxifahrer von Taxiruf-Tille), Christiane Hochfeld (Leiterin des Seniorenkreises) und Pastor Florian Schneider. Vordere Reihe: Elisabeth Beier (von links), Gerda Böhnke und Ella Mattheis. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Barbara Herfort (88) steigt vorsichtig ins Taxi ein, der Fahrer hilft ihr beim Einsteigen und legt anschl...

Weiterlesen

Inserate

Café Beerental – das Frühstücks- und Tortenparadies

Nicole Günther verwöhnt ihre Gäste im Café Beerental mit hausgemachten Torten, Kuchen, Keksen und Marmeladen.

Inserat. Im Beerental in Eißendorf liegt das gemütliche Café Beerental, das bekannt ist für seine leckeren Torten. Inhab...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung