Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

So feierten Harburg Stadt und Land in das neue Jahr

In der Lämmertwiete sorgten die Brazil Lounge und der Bierbrunnen um Mitternacht für ein über 15 minütiges Feuerwerk. | Foto: Niels Kreller

Harburg Stadt & Land. Weitgehend friedlich haben die Menschen von Winsen bis Buxtehude, von Harburg bis Buchholz in Harburg Stadt & Land das neue Jahr begrüßt. Bis auf wenige handfeste Streitigkeiten blieb es – so ärgerlich es auch ist - bei Sachbeschädigungen an Briefkästen, Müllcontainern und auch Autos. In Hausbruch musste die Feuerwehr einen Brand auf einem Balkon löschen und in Buxtehude wurde zwischenzeitlich ein Partybesucher vermisst, der aber inzwischen gesund zu Hause aufgetaucht ist.

In den Partylocations feierten die Pistengänger bei Musik und Tanz, mit Cocktails, Longdrinks und um Mitternacht mit Sekt und Berlinern. Einige, wie das Soutshide in Harburg, hatten vor der großen Fete zu einem leckeren Büffet geladen und danach legte DJ Zoroo zum Tanz auf (Fotos der Party hier). In der Lämmertwiete sorgten die Brazil Lounge und der Bierbrunnen (Fotos hier) um Mitternacht für ein über 15 minütiges Feuerwerk. In Heimfeld war die Heimfelder Bar ein Anlaufpunkt (Fotos) und in Buxtehude sorge DJ Skywalk im Freudenhaus für Stimmung (Fotos hier).

Neuste Artikel

3. Benefizkonzert im Gedenken an Fliege

Die Betty Fort Houseband und Andreas Kaiser, (2. Vorsitzender HAA, links) freuen sich über die stolze Summe aus dem letzten Jahr für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe. | Foto: Niels Kreller

Wilhelmsburg/Harburg. Am 3. November lädt die Betty Fort Houseband zum dritten Benefizkonzert im Gedenken an Hans-Jürgen...

Weiterlesen

Schlachtfest bei den Ohlendorfer Schützen

Ohlendorf. Am Freitag, 2. November, ab 18.30 Uhr findet im Schützenhaus Ohlendorf wieder das ebenso traditionelle wie be...

Weiterlesen

Der Reformationstag am 31. Oktober wird (fast) überall gefeiert

Die Band „Godspeed“ spielt in der Elstorfer Nicolaikirche. Heino Tiedemann (von links), Sarah Klindworth, Dale Provost, Dieter Pintatis und Uwe Keilhack. | Foto: ein

Hittfeld. Der Reformationstag am Mittwoch, 31. Oktober, wird in allen Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld mit b...

Weiterlesen

Per Taxi zum Seniorenkreis: Neu Wulmstorfer Lutherkirchengemeinde…

Per Taxi zum Seniorenkreis ins frisch renovierte Gemeindehaus: Stephan Kreidelmeyer (hintere Reihe, von links, Taxifahrer von Taxiruf-Tille), Christiane Hochfeld (Leiterin des Seniorenkreises) und Pastor Florian Schneider. Vordere Reihe: Elisabeth Beier (von links), Gerda Böhnke und Ella Mattheis. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Barbara Herfort (88) steigt vorsichtig ins Taxi ein, der Fahrer hilft ihr beim Einsteigen und legt anschl...

Weiterlesen

Inserate

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung