Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit

TUHH goes music: Klassik-Winterkonzert im Januar im Audimax I

 Arsen Asanov und Dariya Panasevych begeistern als das bekannte "Duo Sempre". | Foto: ein

Harburg. Mit klassischen Klängen geht es in die erste Jahreshälfte 2018: Für Mittwoch, 10. Januar, ab 19 Uhr laden die Technische Universität Harburg (TUHH) und die Hochschule für Musik und Theater (HfMT) zu einem Klassik-Konzert auf den TUHH-Campus ein. Zu erwarten sind Werke von Chopin, Ravel wie auch von Rameau und Koshkin – gespielt von drei vielfach ausgezeichneten Musikerinnen und Musiker. Der Eintritt für die Konzerte im Audimax I der TUHH ist frei.

In der ersten Konzerthälfte will die Pianistin Hye Jin Yoon am Klavier Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr. 23 f-Moll op. 57 „Appassionata“, Frédéric Chopins “Barcarolle Fis-Dur op.60” und Maurice Ravels “Valses nobles et Sentimentales” präsentieren.

Danach will das Duo Sempre, bestehend aus den beiden Gitarristen Arsen Asanov und Dariya Panasevych, mit einem umfassenden Repertoire mit Werken unter anderem von Jean-Philippe Rameau, Domenico Scarlatti und Nikita Koshkin überzeugen. Das Duo Sempre gewann bereits zahlreiche Gitarrenwettbewerbe. Ihr Auftritt ist durch eine hohe Empfindlichkeit, Ausdruckskraft und Klarheit der musikalischen Gestalt gekennzeichnet. Derzeit arbeiten sie an Transkriptionen von Barock-, Klassik- und modernen Werken sowie Cembalomusik von J. P. Rameau, D. Scarlatti, Klaviermusik von C. Debussy, M. Mussorgsky usw.

Jedes Konzertprogramm beinhaltet auch eigene Kompositionen des Duos. http://duosempre.com/

Neuste Artikel

Achim Berkemeier jetzt unter den Top 30 - Platz 26 in der neuen d…

Achim Berkemeier in Aktion. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Der Neugrabener Achim Berkemeier hat allen Grund zur Freude. In der neu veröffentlichten Rangliste ...

Weiterlesen

Schützenverein zu Moorburg: Carina Sabsch und Marlon Seltmann erf…

Die Sieger beim Schlussschießen des Schützenvereins zu Moorburg: Carina Sabsch und Marlon Seltmann. | Foto: ein

Moorburg. Auch beim Schützenverein zu Moorburg hat jetzt das Schießen um die Würden der Vizekönigin und des Vizekönigs s...

Weiterlesen

Modellieren mit Ton für Eltern und Kinder im Oktober

Harburg. Am Montag, 22. Oktober, findet unter Leitung von Silvia von Pock, Künstlerin und Kunstpädagogin, ein Kreativ-Ku...

Weiterlesen

Herbstliche Vollmondwanderung auf dem Heidschnuckenweg - Interess…

Eine Vollmondwanderung durch die Heide ist ein besonderes Erlebnis. | Foto: ein

Fischbek/Wesel. Wanderfreunde können sich auf ein besonderes Erlebnis auf dem Heidschnuckenweg freuen: Am Mittwoch, 24. ...

Weiterlesen

Inserate

Café Beerental – das Frühstücks- und Tortenparadies

Nicole Günther verwöhnt ihre Gäste im Café Beerental mit hausgemachten Torten, Kuchen, Keksen und Marmeladen.

Inserat. Im Beerental in Eißendorf liegt das gemütliche Café Beerental, das bekannt ist für seine leckeren Torten. Inhab...

Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben sondern verbindet Menschen - das weiß die ADTV Club-Tanzschule Hädrich ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung