Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Spendenaktion im Obi-Markt Neugraben: Azubis unterstützen Harburger Hospiz

Die stellvertretende Obi-Marktleiterin Melanie Jaster (links) überreichte gemeinsam mit Azubis des Baumarktes einen Spendenscheck an Pflegedienstleiterin Marion Basler vom Hospiz für Hamburgs Süden. | Foto: ein

Neugraben/Langenbek. Große Freude im Hospiz für Hamburgs Süden: Die Auszubildenden des Obi-Marktes Neugraben unterstützen die DRK-Einrichtung in Langenbek mit 1.500 Euro. Die Spende kam bei einer Aktion im Advent 2017 zusammen. Bei einem Besuch im Hospiz übergaben die Azubis die Spende nun an Hospiz-Pflegedienstleiterin Marion Basler.

Wir sind dankbar für alle Spenden, denn darauf sind wir bei unserer Arbeit fortlaufend angewiesen. Wenn uns so junge Leute mit einer so tollen Aktion unterstützen, ist das aber etwas Besonderes, worüber wir uns wirklich sehr freuen“, erklärte Marion Basler, die auch stellvertretende Leiterin des Hospizes ist.

Die Auszubildenden der Baumarkt-Kette hatten die Aufgabe, ein Projekt zu gestalten, dass sie sich selbst aussuchen konnten. Da sie eine gemeinnützige Organisation unterstützen wollten, wo das Geld gut ankommt, verkauften sie zugunsten des Hospizes Waffeln.

Nach einem Rundgang durch das Haus zeigten sich die sechs Azubis mit ihrer stellvertretenden Marktleiterin Melanie Jaster sehr beeindruckt von der freundlichen Atmosphäre der Einrichtung. Für die Gruppe war es der erste Besuch in einem Hospiz. Das Hospiz für Hamburgs Süden in Langenbek bietet Platz für zwölf Menschen in der letzten Lebensphase. Der Aufenthalt ist für die Gäste kostenlos. Einen Teil der laufenden Kosten muss das Harburger Rote Kreuz jedes Jahr aus Spenden finanzieren.

DRK-Spendenkonto: „Hospiz für Hamburgs Süden“, IBAN: DE 57 200 505 501 262 208 208, BIC: HASPDEHHXXX. Mehr Informationen unter: www.hospiz-harburg.de

Bildunterschrift: Die stellvertretende Obi-Marktleiterin Melanie Jaster (links) überreichte gemeinsam mit Azubis des Baumarktes einen Spendenscheck an Pflegedienstleiterin Marion Basler vom Hospiz für Hamburgs Süden. Foto: DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e.V.

 

Neuste Artikel

Noch wenige Plätze frei: Sommerferienspaß im Mühlenmuseum Moisbur…

Das Model Wasserrad im Mühlenmuseum Moisburg. | Foto: ein

Moisburg. Es gibt noch wenige Plätze für den Sommerferienspaß in Moisburg: Von Dienstag, 24. Juli, bis Donnerstag, 26. J...

Weiterlesen

Das kleine Fest am großen Teich: Auf dem Außenmühlenfest geht es …

Das kleine Fest am großen Teich: Zum 31. Mal präsentiert Heiko Hornbacher das Außenmühlenfest. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Vom 10. bis 12. August ist es wieder soweit: Das Außenmühlenfest, das „Kleine Fest am großen Teich", präsentier...

Weiterlesen

Algenwarnung für den Pulvermühlenteich Meckelfeld, den See im Mas…

Auf dem Pulvermühlenteich in Meckelfeld sowie dem See im Maschener Moor und dem Badeteich Ramelsloh wurden gesundheitsgefährdende Blaualgen festgestellt.

Seevetal. Das Gesundheitsamt rät zur Vorsicht: Auf dem Pulvermühlenteich in Meckelfeld sowie dem See im Maschener Moor w...

Weiterlesen

Jürgen Will "der Rallyefahrer" ist neuer Schützenkönig …

Schützenkönig Jürgen Will mit den Adjudanten Hein-Peter Freyse und Karlheinz Maibohm. | Foto: ein

Maschen. Der 67-jährige ehemalige Verkaufsleiter und jetzige Rentner Jürgen Will ist neuer Schützenkönig in Maschen. Wäh...

Weiterlesen

Inserate

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: Zelck/DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Café Beerental – das Frühstücks- und Tortenparadies

Nicole Günther verwöhnt ihre Gäste im Café Beerental mit hausgemachten Torten, Kuchen, Keksen und Marmeladen.

Inserat. Im Beerental in Eißendorf liegt das gemütliche Café Beerental, das bekannt ist für seine leckeren Torten. Inhab...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung