Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
GirosKing - original griechisch aber anders
Handy Welt
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Club-Tanzschule Hädrich
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof

829. Hafengeburtstag: Auch die Marinekameradschaft Harburg feierte wieder mit

Marinekameradschaft Harburg. | Foto: ein

Harburg/Marmstorf. Der Hamburger Hafengeburtstag ist für die Mitglieder der Marinekameradschaft Harburg (MKH) stets eine gute Gelegenheit nicht nur mitzufeiern,
sondern auch aktiv am Geschehen mitzuwirken, um ihr Motto „Seefahrt ist international und völkerverbindend“ mit Leben zu erfüllen.

Traditionsgemäß lud die MK Harburg die Besatzungen der zu diesem Anlass im Hafen liegenden Schiffe zu einem sportlichen Vergleichsschießen nach Marmstorf ein. So begrüßteder Vorsitzende der MKH, Michael Pahlke, 50 Gäste - von der Bark „Alexander von Humboldt II“, von der russischen Viermastbark „Kruzenshtern“, der Viermastbark „Sedov“, dem Dreimastvollschiff „Mir“,der britischen Fregatte „HMS Somerset“ und der Fregatte „Augsburg“.

Betreut und bewirtet von den Harburger Marinekameraden, wurden alte Kontakte gepflegt und neue geknüpft. Von den maritimen Gesängen des Shanty-Chors „Die Hornbower“ mitgerissen, schlossen sich einige der Seeleute spontan zu einem „internationalen Windjammerchor“ zusammen und brachten zur Freude aller Lieder ihrer Heimat zum Besten.

Als Gäste der Seeleute haben die Marinekameraden anschließend das prächtige Hafenfeuerwerk von Bord der am Hafengeburtstag teilnehmenden Schiffe mit „Prämium-Aussicht“ auf sichwirken lassen.

Neuste Artikel

Linda Geerdts siegt beim internationalen HT-16-Cup - Katharina Gr…

v.l. Linda Geerdts und Katharina Graetzer vom KSC Bushido Hamburg freuen sich über den Erfolg. | Foto: ein

Hamburg/Harburg. Beim traditionsreichen und international besetzten 26. HT16-Judo-Cup traten insgesamt mehr als 750 Judo...

Weiterlesen

Noch freie Plätze für begehrte Kurse der Museumsakademie am Kieke…

Dekorative Schalen und Skulpturen für Haus und Garten werden im Kurs

Ehestorf. Die Museumsakademie am Kiekeberg in Ehestorf bietet aufgrund des großen Interesses einen Zusatzkurs für das "M...

Weiterlesen

Annika Stange leitet Grün-Weiss-Tanz-Kinderkurs in der Lessing-St…

Annika Stange bietet Kindertanzkurse bei Grün- Weiss Harburg. | Foto: ein

Marmstorf/Sinstorf. Durch Spiel und Musik werden Kindern im neuen Tanzkurs, der am vergangenen Montag, 14. Mai, begonnen...

Weiterlesen

Brand im Dachgeschoss eines Heimfelder Mehrfamilienhauses

Mit 16 Einsatzkräften war die Feuerwehr in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Stader Straße in Heimfeld im Einsatz. | Foto: Symbolfoto

Heimfeld Mit 16 Einsatzkräften war die Feuerwehr in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Stader Straße in Heimfeld i...

Weiterlesen

Inserate

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mobil trotz Behinderung - Barrierefrei Auto fahren

André Lönnies (2.v.R.) und die Baskets Hamburg.

Inserat. Mobil bleiben mit dem eigenen Auto – das ist gerade bei einem Handicap, bei Einstiegsschwierigkeiten Mobilität ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung