Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Handelshof

Neugraben-Fischbek: Durch Scherenstiche schwer verletzt - Polizei sucht nach Zeugen

Nachdem im Lupinenacker in Neugraben-Fischbek ein Mann durch Scherenstiche schwer verletzt wurde, sucht die Polizei nach Zeugen. | Symbolfoto

Neugraben-Fischbek. Nachdem bei einem Streit am Mittwoch im Lupinenacker in Neugraben-Fischbek gegen 13:47 Uhr ein 39-jähriger Mann einen 21 Jahre alten Mann mit einer Schere angegriffen und lebensgefährlich verletzt haben soll, sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Der 39-jährige Deutsche soll, so der Stand der Ermittlungen, schon vor vier Wochen mit einer 26-jährigen Frau aneinander geraten sein. Gestern trafen die beiden erneut aufeinander, die Frau in Begleitung ihres Freundes. Nachdem es zu Anfang eine Schlägerei zwischen den beiden Männern gab, stach in deren Verlauf der Täter mit einer Schere auf den jüngeren Mann ein. Dessen Freundin versuchte noch, die beiden zu trennen und zog sich dabei selbst Schnittverletzungen zu.

Nachdem Passanten auf die Situation aufmerksam wurden, traten sie dazwischen und nahmen dem Täter die Schere ab, der daraufhin, von Zeugen verfolgt, flüchtete. Das Opfer wurde unter anderem mit Stichen in der Lunge schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Auch seine Freundin musste im Krankenhaus behandelt werden.

Aufgrund der Hinweise der Zeugen konnte die Polizei den Täter in dessen Wohnung im Distelacker vorläufig festnehmen. Da er sich ebenfalls Verletzungen zugezogen hatte, wurde auch er ins Krankenhaus gebracht.

Die alarmierten Beamten des Polizeikommissariats 47 konnten auf Hinweis des verfolgenden Zeugen den Tatverdächtigen in seiner Wohnung im Distelacker antreffen und vorläufig festnehmen. Der 39-Jährige hatte sich im Rahmen der Auseinandersetzung ebenfalls Verletzungen zugezogen. Er wurde zunächst zum Polizeikommissariat 47 und von hier aus in ein Krankenhaus transportiert und dort stationär aufgenommen. Die Polizei konnte die mutmaßliche Tatwaffe sicherstellen.

Die Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden.

Neuste Artikel

KUTI ist da! - Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf freut sich über …

Das ist

Neu Wulmstorf. Wer oder was ist "KUTI"? mag sich der eine oder andere fragen. Es handelt sich dabei um eine Spielkonsole...

Weiterlesen

Vier Konzerte, vier Highlights: Mini-Tournee mit Haiou Zhang war …

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude präsentierte den Weltklasse Pianisten Haiou Zhang und vier Solisten der Heidelberger Sinfoniker im Rahmen eines Factory-Konzerts im Beratungscenter am Sand. Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse bis zur Oberstufe erlebten im Harburger Heisenberg-Gymnasium „Musikstars zum Anfassen“. | Foto: ein

Harburg. Vier Konzerte - vier Highlights: Anlässlich des 175-jährigen Bestehens lud die Sparkasse Harburg-Buxt...

Weiterlesen

„Schlussschießen 3.0“ in Heidenau: Neuer Vizekönig ist Wolfgang P…

Wolfgang Poppe mit seiner Königin Petra aus Heidenau. | Foto: ein

Heidenau. Unter dem Motto „Zurück in die Zukunft“ hat der Schützenverein Heidenau seinen neuen Vizekönig, die Damenkönig...

Weiterlesen

Baumschule von Ehren bepflanzte Kreisel in Hittfeld

Gerd Rexrodt (von links, Bauamtsleiter Gemeinde Seevetal), Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen, Bernhard von Ehren (geschäftsführender Gesellschafter der Baumschule Lorenz von Ehren) und Fritz Becker (Ratsmitglied Gemeinde Seevetal). | Foto: ein

Hittfeld. Ein wahrer Farbtupfer im manchmal tristen Straßenbegleitgrün ist der Kreisel am nördlichen Ortseingang von Hit...

Weiterlesen

Inserate

Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben sondern verbindet Menschen - das weiß die ADTV Club-Tanzschule Hädrich ...

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung