Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit

Pocket Church – die Kirche für die Hosentasche

Diakon Niklas Nadolny mit der Pocket-Church vor der Elstorfer Nicolaikirche. | Foto: ein

Elstorf. Ein kleines buntes Heft, das in die Hosentasche passt und Spaß verspricht: „Mit unseren Teamern haben wir überlegt, was wir Kindern in ihrer Freizeit Sinnvolles, Abenteuerliches, Kreatives und Lustiges anbieten können. Daraus ist unsere „Pocket Church“ entstanden, die zum neuen Bereich „Kirche mit Kids“ der Evangelischen Jugend gehört“, sagt Diakon Niklas Nadolny, zuständig für die Nachbarschaft Neu Wulmstorf-Elstorf. Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren können sich daraus Aktionen, Ausflüge und Workshops über mehrere Monate aussuchen.

Wir wollen ihnen zeigen, dass Kirche nicht nur im Kirchengebäude stattfindet, sondern überall. Am Sonnabend, 23. Juni, verteilen wir mit Jugendlichen der Evangelischen Jugend etwa 400 Hefte in der Nachbarschaft Neu Wulmstorf-Elstorf und werfen die Pocket-Church in die Briefkästen, so dass alle Kinder von sechs bis zwölf Jahren höchstpersönlich von uns das Heft am Kick-Off-Day bekommen. Auch auf unserer Internet-Seite www.evjugend-nwe.de ist sie zu finden“, sagt Niklas Nadolny. Weitere 400 Hefte werden dann in den Gemeindehäusern, Schulen, Kitas und öffentlichen Orten ausliegen und dürfen gern mitgenommen werden.

Niklas Nadolny weiß, dass auch Kinder schon einen vollen Terminkalender haben, daher finden viele Angebote am Wochenende statt. Sie sind altersgruppenspezifisch angepasst und haben immer einen biblischen Bezug oder Impuls. „Ich freue mich, dass wir bei der ersten Auflage der Pocket Church schon so ein gutes Programm für Kinder zusammenstellen konnten“, sagt Niklas Nadolny.

Alle Teamer haben die JuLeiCa (Jugendleitercard) absolviert und sind gut dafür ausgebildet, Kinder zu leiten und etwas mit ihnen zu unternehmen. Mitmachen können alle Kinder, nicht nur Kinder aus Elstorf und Neu Wulmstorf. Anmelden kann man sich bei Niklas Nadolny (mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und durch die Formulare im Heft. „Die Kostenbeiträge sind gering, es sollen alle Kinder teilnehmen können, am Beitrag soll es nicht scheitern“, sagt Niklas Nadolny.

Neuste Artikel

Radwegeverbindung zwischen HeideShuttle und ELB-Shuttle

Kreismitarbeiterin Mareile Kleemann an der Heide-Shuttle-Haltestelle

Jesteburg/Maschen. Der Landkreis Harburg hat eine Lücke geschlossen: Eine Radwegeverbindung zwischen den Haltestellen de...

Weiterlesen

Klönschnack in der Geschichtswerkstatt Harburg in der Fischhalle …

Burg Blamkenburg. | Foto: ein

Harburg. Nach der Sommerpause geht es wieder weiter mit Gesprächen über das alte und das neue Harburg. Am Freitag, ...

Weiterlesen

Geplantes Naturschutzgebiet „Seeve“ – Bürgerinformationsveransta…

Die Seeve bei Inzmühlen. | Foto: ein

Jesteburg. Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Harburg bereitet derzeit die Neuausweisung des Naturschutzgebie...

Weiterlesen

Norbert Schwarz verabschiedet sich aus Hittfeld

Dr. Norbert Schwarz vor der Fleestedter Christuskirche. | Foto: ein

Fleestedt/Hittfeld. „In Fleestedt war man schon eingewurzelt in die Gemeinde, Fleestedt ist wie eine Familie. Das werde ...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung