Handelshof
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich

Das 490. Harburger Vogelschießen hat begonnen

Kommandeur Jörg Geffke (links) und Fahnenjunker Alexander Schmidt bringen den Eisernen Vogel am Gildehaus an. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Mit dem Aufstecken des „Eisernen Vogels“ am Montagabend am Gildehaus auf dem Schwarzenberg hat das 490. Harburger Vogelschießen der Harburger Schützengilde offiziell begonnen. Um 18 Uhr erklommen Kommandeur Jörg Geffke und Alexander Schmidt von den Fahnenjunkern die bereitstehende Leiter und brachten den Vogel an. Geffke betonte in seiner Rede, dass es für das Schützenwesen immer eine große Herausforderung sei, sich auf Veränderungen einzustellen. „Es ist wichtig, dass wir immer wieder solche Anker wie das Aufstecken des Vogels für uns bewahren“, erklärte er. Im Anschluss hielten die Fahnenunker ihre Traditionsversammlung ab.

Schon vorher hatten die Gildeschützen am der Opfer der beiden Weltkriege am Denkmal am Kanonenplatz gedacht. In seiner Rede gedachte Knopfsergeant Jean-Jacques Rossau den vielel Toten und endete mit dem Aufruf, dass die „Vogelschießenzeit eine Friedenszeit“ sei.

Am Donnerstag folgt der erste Höhepunkt: Der Ausmarsch der Schützen aus dem Rathaus und das Spargelessen mit rund 500 Gästen im Festzelt auf dem Rathausplatz. Bei letzterem werden 34 Alphornbläser erwartet, die ein Konzert geben werden.

Am Freitag folgt der Große Zapfenstreich zu Ehren von Gildekönig Sven Kleinschmidt, am Samstagabend die große N-JOY-Party im Festzelt und am Sonntag wird gemeinsam das erste Spiel der deutschen Elf gegen Mexiko bei der WM geschaut.

Neuste Artikel

Ferien auf dem Lande: Fünf Wochen Sommerspaß im Freilichtmuseum a…

Sommerspaßim Kräutergarten am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Endlose Sommertage liegen vor uns: Für die Zeit vom 10. Juli bis zum 12. August lädt das Freilichtmuseum am Ki...

Weiterlesen

„Kreisvolkshochschule ermöglicht neue Berufswege“ - Qualifizierun…

Maschen. Qualifizierte Kinderbetreuung ist ein Thema, das Eltern von Kindern aller Altersgruppen beschäftigt. Angefangen...

Weiterlesen

Sommerferien-Öffnungszeiten in der Neu Wulmstorfer Gemeindebücher…

Neu Wulmstorf. Wie immer in den niedersächsischen Schulferien ändert die Bücherei im Rathaus ihre Öffnungszeiten: vom 28...

Weiterlesen

175 Jahre Sparkasse Harburg-Buxtehude: Das wird im Beratungscente…

Kristina Rathke, Leiterin des Sparkassenberatungscenter Hollenstedt, lädt alle Bürger aus Hollenstedt und Umgebung ein, das Sparkassenjubiläum am 26. Juni in Hollenstedt zu feiern. | Foto: ein

Hollenstedt. Seit nunmehr 175 Jahren ist die Sparkasse ein kompetenter Partner im Bereich der Finanzdienstleistungen. De...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

BMW B&K präsentierte den neuen X2

IM Rahmen eines Events präsentierte das BMW-Autohaus B&K in Harburg den neuen BMW X2.

Inserat. Am Samstag den 17.03.2018 war es soweit, der erste BMW X2 und der neue M5 wurde im Autohaus B&K GmbH & ...

Einkaufen bei „Schwester Henny“: DRK eröffnet Secondhand-Shop

Im neuen „Schwester Henny“-Shop gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: Zelck/DRK

Inserat Am 12. April ist es soweit: Das Harburger Rote Kreuz eröffnet seinen Secondhand-Shop „Schwester Henny“ im Harbur...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung