Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Club-Tanzschule Hädrich
Handy Welt
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Neues Programm der Elternschule Harburg startet im August

Harburg. Am Sonntag, 19. August, beginnt das neue Programm der Elternschule Harburg, für die zweite Jahreshälfte. Die regelmäßigen Eltern-Kind-Kurse finden in der Elternschule Harburg, Feuervogel-Bürgerzentrum Phoenix, Maretstraße 50 in Harburg, statt.

Außer den offenen Angeboten wie Elterncafé, Babytreff, Vätertreff am Samstag und Mütterberatungstreff, finden am Vormittag die Eltern-Kind-Kurse für die Kleinen statt. Es gibt auch einen Kurs am Dienstag für die Kinder im Alter von etwa eineinhalb bis drei Jahren, die noch keinen Kitaplatz bekommen haben.

Nachmittags werden auch Kurse für Eltern angeboten, deren Kinder bis zu sechs Jahre alt sein können. Hier handelt es sich um die „Geschwistergruppe“ und um kreative Bastel-, Mal-, Kunst- und Musikkurse. Eltern erhalten Anregungen und Kinder können sich ausprobieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Elternschule Harburg sind Fachkräfte in ihren jeweiligen Fachgebieten Kunst, Musik, Kochen und Kindesentwicklung und stehen den Eltern mit Rat und Tat zur Verfügung.

Um eine Anmeldung zu diesen Kursen wird gebeten. Die Gruppenangebote kosten 8,50 Euro pro Kurs.

Programm für die Sommerferien: Während der Sommerferien findet die Mütterberatung mit dem Treff in der Elternschule mittwochs von 10 bis 11:30 Uhr statt und bietet den Eltern mit ihren kleinen Kindern die Möglichkeit, sich auch in den Ferien mit anderen Eltern und Kindern zu treffen. Außerdem sind die Väter mit ihren Kindern jeden 2. + 4. Samstag ab 10 Uhr herzlich willkommen.

Neues Programm August bis Dezember 2018: Das neue Programm ist im Internet unter http://www.hamburg.de/harburg-elternschulen/ einzusehen. Es liegt außerdem im Fachamt Jugend- und Familienhilfe (Jugendamt), der Mütterberatung Harburg und im Harburger Rathaus aus.

Offene Sprechstunden: Die offene Sprechstunde der Erziehungsberatung findet dienstags von 9:30 bis 11 Uhr statt, und im Anschluss die Beratung des Sozialdienstes der katholischen Frauen. Hier besteht die Möglichkeit, einen Antrag über die Stiftung Mutter und Kind auf einen Zuschuss für Neugeborene zu stellen.

Anmelden können Intressierte sich im Büro der Elternschule - möglich innerhalb der Sprechstunde dienstags von 9 bis 11 Uhr sowie donnerstags von 9 bis 11:30 Uhr telefonisch unter 0 40 428 712 310 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Neuste Artikel

21. Gerd-Hädrich-Pokaltanzturnier beim TTC-Harburg

Evelyn Hädrich-Hörmann, Tochter von Gerd und Traute Hädrich und jetzige Tanzschul-Chefin, wird den von ihr gestifteten Pokal persönlich an das Siegerpaar zu überreichen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Am Sonntag, 28. Oktober, findet im HTB-Sportpark Jahnhöhe am Vahrenwinkelweg in Heimfeld das Traditionstanzturn...

Weiterlesen

CDU-Kreisverband Harburg-Land feiert 70. Geburtstag

 CDU-Kreisvorsitzende Britta Witte freut sich auf die Feierlichkeiten, | Foto: Wolfgang Gnädig

Winsen/Kakenstorf. 70 Jahre CDU-Kreisverband Harburg-Land - ein Grund zum Feiern. Unter diesem Motto lädt die CDU im Lan...

Weiterlesen

Run auf die TUHH-Willkommenstasche

Freuen sich über die Willkommenstasche: die Erstemester der TUHH zusammen mit den Organisatoren. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum neunten Mal gaben die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH),das Citymanagement, der Bezirk Harburg ...

Weiterlesen

Überprüfung von Abwasserleitungen: Landkreis Harburg warnt vor An…

Seevetal. Einige Grundstückseigentümer im Raum Seevetal wurden in den vergangenen Tagen telefonisch kontaktiert. Mit Ve...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Physiotherapie im Centrum klärt auf

Daniel Seiffert und Adrian Roesner begrüßen die Entwicklung zum gut informierten Patienten.

Inserat. Das Internet ist schon heute für viele der erste Anlaufpunkt, um Informationen zu erhalten und Fragen zu beantw...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung