Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
Handy Welt

Feuerwehr Maschen präsentierte sich und seine Aufgaben - und eine Modenschau

 Eine Menschenrettung, eine Modenschau und Vorführungen der Jugendfeuerwehr waren Highlights beim Tag der Feuerwehr in Maschen. | Foto: ein

Maschen. Trotz eher mäßigen Wetters war der Tag der Feuerwehr in Maschen ein Erfolg für alle Beteiligten. Mehrere hundert Besucher waren auf das Gelände der Feuerwehr in der Maschener Schützenstraße gekommen, um sich über die Aufgaben und die Arbeit Feuerwehr zu informieren. Die Mitglieder der Maschener Feuerwehr, von der Kinderfeuerwehr über die Jugendfeuerwehr bis zu den Aktiven hatten sich eine Menge einfallen lasen, um die Besucher über die Arbeit der Schwerpunktfeuerwehr zu informieren.

Ein simulierter Verkehrsunfall. | Foto: ein
Ein simulierter Verkehrsunfall. | Foto: ein

Mit zwei Einsatzvorführungen, bei denen Verkehrsunfälle simuliert wurden, zeigten die Feuerwehrleute, wie eingeklemmte Personen nach Verkehrsunfällen schnell und schonend aus verunfallten
Fahrzeugen gerettet werden können. Hierzu setzten die Einsatzkräfte hydraulische Rettungsgeräte ein und zeigten die entsprechenden Rettungsmöglichkeiten an bereitstehenden Schrott-Autos.

Jugendfeuerwehr beim Löschen. | Foto: ein
Jugendfeuerwehr beim Löschen. | Foto: ein

Die Jugendfeuerwehr präsentierte auf dem rückwärtigen Gelände die Durchführung eines Löschangriffs, und die Mitglieder der Kinderfeuerwehr hatten Spiele für die kleinen Besucher aufgebaut. Aber nicht zur Zuschauen, auch Mitmachen war angesagt. An einer Station hatten die Feuerwehrleute einen Einsatz nachgestellt, bei dem eine Flüssigkeit von einem Behältnis in ein anderes Behältnis gepumpt werden musste.

Nicht wenige Besucher ließen es sich nehmen, einmal selbst mittels einer so genannten Handmembranpumpe die Flüssigkeit umzupumpen. Für großes Interesse sorgten natürlich auch die
Einsatzfahrzeuge. Diese wurden bestaunt und von den Feuerwehrleuten in allen Einzelheiten erläutert und erklärt.

Modenschau mal anders. | Foto: ein
Modenschau mal anders. | Foto: ein

Besonderen Applaus erhielten die Feuerwehrleute für ihre spezielle Modenschau. Ganz im Gegensatz zu den üblichen Modeschauen, die man aus Paris oder Mailand kennt, wurden
hier die verschiedenen Einsatzanzüge für Jugendliche und Aktive präsentiert. Von der Bekleidung der Kinder- und der Jugendfeuerwehr über den Dienstanzug der aktiven Feuerwehrleute bis hin zum Schutzanzug für Atemschutzeinsätze, einem Säureschutz-, einem Hitzeschutz- oder einen Chemikalienschutzanzug zeigten die Feuerwehrleute ihr breites Repertoire an Bekleidungen.

Eine Bilderwand mit den verschiedensten Einsätzen der verangenenen Jahre sowie ein reichhaltiges Kuchenbuffet und Rustikales vom Grill rundeten den gelungenen Tag der Feuerwehr ab.

Neuste Artikel

Erster Test für die Buxtehuder Handball-Frauen gegen China

Chinesiche Nationalmannschaft. | Foto: ein

Buxtehude. Am Freitag, 20.07.18, ab 18.30 Uhr bestreiten die Handball-Frauen des Buxtehuder SV sein erstes Testspiel in ...

Weiterlesen

HeideRock – Kiltrock vom Allerfeinsten

Kiltrock vom Allerfeinsten gibt es auf dem HeideRock in Ramelsloh. | Foto: Sören Noffz

Ramelsloh. Zum vierten Mal findet am 1. September das HeideRock – Irish/Scottish Open Air in Ramelsloh statt. Seit Gabi ...

Weiterlesen

„Hochwasserschutz-Partnerschaft Este“ - Vorbildliche Zusammenarbe…

Die „Hochwasser-Partnerschaft Este“ ist mit den ersten Unterschriften am Dienstag im Stader Kreishaus besiegelt worden. | Foto: ein

Winsen/Stade/Buxtehude. Die „Hochwasserschutz-Partnerschaft Este“ wurde durch Unterschriften besiegelt. „Mit dieser Part...

Weiterlesen

Sommerturnier des Harburger Reitvereins übertraf alle Erwartungen…

Ehestorf. Am vergangenen Wochenende, 14. und 15. Juli, fand das alljährliche LPO-Turnier des Harburger Reitvereins von 1...

Weiterlesen

Inserate

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Physiotherapie im Centrum klärt auf

Daniel Seiffert und Adrian Roesner begrüßen die Entwicklung zum gut informierten Patienten.

Inserat. Das Internet ist schon heute für viele der erste Anlaufpunkt, um Informationen zu erhalten und Fragen zu beantw...

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung