Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Rieckhof Eventplaner

Vier Konzerte, vier Highlights: Mini-Tournee mit Haiou Zhang war ein voller Erfolg Auch am Harburger Standort begeisterte der Weltstar das Publikum

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude präsentierte den Weltklasse Pianisten Haiou Zhang und vier Solisten der Heidelberger Sinfoniker im Rahmen eines Factory-Konzerts im Beratungscenter am Sand. Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse bis zur Oberstufe erlebten im Harburger Heisenberg-Gymnasium „Musikstars zum Anfassen“. | Foto: ein

Harburg. Vier Konzerte - vier Highlights: Anlässlich des 175-jährigen Bestehens lud die Sparkasse Harburg-Buxtehude an ihren Standorten in Buxtehude, Buchholz, Winsen
und Harburg zu vier Factory-Konzerten mit dem Starpianisten Haiou Zhang ein. Und jedes der vier umjubelten Konzerte war restlos ausverkauft.

Auch beim Abschlusskonzert in der Hauptfiliale der Sparkasse Harburg- Buxtehude blieb keiner der fast 150 Stühle im Beratungscenter, das für diesen Abend in einen Konzertsaal umfunktioniert wurde, leer. Die Eintrittskarten zum symbolischen Preis von 17,50 Euro - in Anlehnung an den 175. Geburtstag des Geldinstituts - waren bereits
innerhalb weniger Tage ausverkauft. Ein weiteres Geschenk machte die Sparkasse der Halepaghen-Schule Buxtehude, dem Gymnasium am Kattenberge in Buchholz,
dem Heisenberg-Gymnasium in Harburg und der IGS Winsen: Bevor Haiou Zhang abends die Erwachsenen in die Welt der Klassik entführte, besuchte er am Vormittag
die Schulen, um auch die jungen Menschen an die Klassik heranzuführen.

Und ebenso wie am Abend begleiteten ihn in Harburg vier Solisten der Heidelberger Sinfoniker: Benjamin Spillner (Violine), Annette Hartmann (Viola) Pirkko Langer (Violoncello) und Michael Neuhaus am Kontrabass. 199 Schüler der fünften Klasse bis zur Oberstufe erwarteten die "Stars zum Anfassen" in der Pausenhalle der Schule. Organisiert wurde das Schulkonzert von den Schülern, die Lehrer hielten sich im Hintergrund.

Nachdem die fünf Musiker Kostproben ihres Könnens gaben - unter anderem wurden einige Auszüge aus dem "Forellenquintett" von Franz Schubert brillant präsentiert -
hatten die Schüler die Möglichkeit, den Künstlern viele Fragen zu stellen. Geduldig gaben die Musiker um Haiou Zhang die gewünschten Antworten zu Themen rund um
Musik, Ausbildung, Karriere und Privatleben.

Mit Spannung wurde von den Gästen der Sparkasse das Kammermusik-Konzert im Harburger Beratungscenter erwartet. Auf dem Programm standen das "Forellenquintett" von Franz Schubert und das Klavierquintett c-moll op. 16 (1874) von Hermann Goetz. Und die Besucher wurden nicht enttäuscht: Zum einen überzeugten die fünf Musiker
durch eine hervorragende musikalische Leistung. Zum anderen zeigte sich das Beratungscenter mit seiner guten Akustik als hervorragende Konzert-Location. Die
Musikexperten waren sich einig: "Es war ein tolles Konzert", sagte Siegfried Bonhagen, der langjährige Geschäftsführer der Musikgemeinde Harburg, und fügte hinzu:
"Eine echte Überraschung war für mich die gute Akustik in der Sparkasse."

Neuste Artikel

Info-Frühstück zu „Enkeltricks“ im DRK-Seniorentreff Harburg

Harburg. Immer wieder werden Senioren mit dem sogenannten Enkeltrick und seinen unterschiedlichen Varianten um teils nic...

Weiterlesen

Bundestagsabgeordnete kommt zum Bürgerdialog ins Hotel Fuchs - „S…

Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler. | Foto: Susie Knoll

Handeloh. Für ihren Bürgerdialog im Bereich der Samtgemeinde Tostedt kommt die Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler in d...

Weiterlesen

Das kleine Gespenst spukt im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendor…

„Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler. | Foto: ein

Vahrendorf. Am Freitag, 26. Oktober, wird die Geschichte „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler in der ganz besonder...

Weiterlesen

Yvonne Schulz ist neue Bürgerkönigin in Ohlendorf

Bürgerkönigin-Wettbewerb: Kolja Ziegenbein (von links, dritter Platz), Yvonne Schulz (Bürgerkönigin), Eyck Morche (Erster Vorsitzender) und Sven Firzlaff (2. Platz). | Foto: ein

Ohlendorf. Beim gut besuchten Firmen– und Vereinsschießen der Schützenkameradschaft Ohlendorf siegte die Mannschaft von ...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Das Änderungsatelier für Harburgs Schützen

Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem für das Änderungsatelier Göhlbachtal. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem f...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung