Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Onkel Pö Revival Nacht in der Empore

Die Onkel Pö Nacht in der Buchholzer Empore war ein rauschendes Fest. | Foto: Sören Noffz

Buchholz. Onkel Pös Carnegie Hall – das war von 1970 bis 1985 einer der angesagtesten Musikclubs in Hamburg. Dort, im Lehmweg im schnieken Eppendorf*, gaben sich Promi-Künstler ein Stelldichein: Von Udo Lindenberg über Karl Dall bis hinzu Otto. Ersterer verewigte den Club in seinem Song „Alles klar auf der Andrea Doria“ mit der Zeile „Bei Onkel Pö spielt ´ne Rentnerband seit zwanzig Jahren Dixieland.“ Auch internationale Jazzlegenden wie Al Jarreau und Chet Baker waren hier zu Gast. Aber nicht nur für die Musikgrößen, auch für viele Hamburger Lokalmusiker war das Onkel Pö ein Zuhause. Hier traten sie für kleines Geld auf und sammelten erste Bühnenerfahrung.

Auch Uli Salm, Besitzer des Zwick in Pöseldorf und St. Pauli, und seine Band „Rudolf Rock und die Schocker“ gehörten in den 80ern zur Szene in Eppendorf. Zur Pö Nacht in der Empore am letzten Samstag in Buchholz hatte Salm viele Musiker eingeladen, um mit ihm zusammen zu musizieren und an die geilen Nächte im Onkel Pö zu erinnern: Neben Rudolf Rock und den Schockern feat. Susi Salm waren auch Geff Harrison, Neil Landon, und Taco mit dabei.

Hier die Fotos der Onkel Pö Nacht.

*Ursprünglich hatten wir das Onkel Pö im Mittelweg in Eppendorf verortet. Der Mittelweg ist natürlich in Pöseldorf und dort war das Onkel Pö bis es in den Lehmweg in Eppendorf umzog.

 

Neuste Artikel

Heiner-Schönecke-Preis wird in der zukunftswerkstatt buchholz aus…

Heiner Schönecke (5.v.L.) hat anlässlich seines 70. Geburtstages einen Preis für Schüler gestiftet. | Foto: ein

Buchholz. Der langjährige Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke (CDU) aus Elstorf lobt mit den Spenden, die zu seinem 70...

Weiterlesen

DLRG und TVV erhalten Förderpreise der Neu Wulmstorf-Stiftung

Wolf-Egbert Rosenzweig mit den Gewinnern des Förderpreises der Neu Wulmstorf-Stiftung: Michael Bredow, DLRG Neu Wulmstorf (links) und Britta Martens, TVV Neu Wulmstorf (rechts),©NeuWulmstorf-Stiftung. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Strahlende Gewinner im Rathaus: Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Neu Wulmstorf und das Ki...

Weiterlesen

Baumaßnahmen Heimfelder Straße in drei Abschnitte aufgeteilt

Seit Montag wird an der Heimfelder Straße gebaut. | Foto: Niels Kreller

Heimfeld. Seit Montag wird in der Heimfelder Straße gebaut. Dort werden bis zum 21. Dezember Leitungen für die neuen Tri...

Weiterlesen

Vollsperrung Ehestorfer Heuweg: Laut Behörde nur ein Missverständ…

Im Ausschuss für Inneres, Bürgerservice und Verkehr stellten Vertreter des LSBG vor, wie die baumaßnahmen am Ehestorfer Heuweg vonstatten gehen sollen. | Foto: Niels Kreller

Hausbruch. Gute Nachrichten in Sachen Baumaßnahmen im Ehestorfer Heuweg: Eine Vollsperrung im Sinne einer kompletten Unb...

Weiterlesen

Inserate

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung