Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Club-Tanzschule Hädrich
Handelshof
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Versuchtes Tötungsdelikt in der Gazertstraße in Eißendorf

Eißendorf. Ein 47-Jähriger ist tatverdächtig, am gestrigen Sonnabend gegen 15.14 Uhr in der Garzertstraße in Eißendorf einen 26-Jährigen lebensbedrohlich verletzt zu haben. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten die beiden Männer in der Wohnung des Beschuldigten gemeinsam Alkohol konsumiert. Es kam zu einem Streit, der eskalierte. Der Tatverdächtige soll dabei den 26-Jährigen mit einem Messer in den Oberkörper gestochen und ihm zudem multiple Kieferbrüche zugefügt haben. Das Opfer flüchtete aus der Wohnung und wurde von dem 47-Jährigen verfolgt.

Ein Zeuge wurde auf die Situation aufmerksam und stellte sich zwischen die beiden Männer, worauf sich der Tatverdächtige entfernte. Der Zeuge hatte die Polizei alarmiert und eine Erstversorgung des Opfers übernommen. Der 26-Jährige wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert und dort sofort operiert. Aufgrund weiterer Zeugenhinweise konnte der Tatverdächtige noch auf Straße von Polizeibeamten des PK 46 vorläufig festgenommen werden.

Der 47-Jährige wurde nach einer Blutprobenentnahme und Abschluss der ersten Ermittlungen der Mordkommission dem Haftrichter zugeführt.

Neuste Artikel

57. Harburger Tennismeisterschaften vom 1. bis 9. September beim …

Die tolle Tennisanlage des HSC. | Foto: ein

Marmstorf. In diesem Jahr finden die 57. Harburger Tennismeisterschaften vom 1. bis 9. September am Rabenstein in M...

Weiterlesen

Schützenverein Moor und Umgebung: Fritz Peters ist König

Strahlende Gesichter bei den Schützen in Moor:  Barbara und Alfred Sievers (von links): Angela und Fritz Peters, Heiner und Anke Flügge sowie Peter und Katrin Peters. | Foto: ein

Moor. Der Schützenverein Moor und Umgebung hat seine neuen Würdenträger proklamiert: Fritz Peters ist neuer Schütze...

Weiterlesen

Der Vater der Benjeshecke „vertellt“ in Karoxbostel

Heinrich Benjes alias Hein Botterbloom stellt sein neues Buch „Kuckucksstuhl und Katzenkäse“ in der Wassermühle Karoxbostel vor. | Foto: ein

Karoxbostel. Der bekannte Autor und humorvolle Naturschützer Heinrich Benjes alias Hein Botterbloom stellt sein neues Bu...

Weiterlesen

Jetzt barrierefrei mit der Wildpark-Bahn in Vahrendorf fahren

Der Rollstuhlanhänger der Wildpark-Bahn. | Foto: ein

Vahrendorf. Der Jubel bei den rollstuhlfahrenden Senioren war groß, als sie am Mittwoch, 08.08.18, zu den ersten gehörte...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben sondern verbindet Menschen - das weiß die ADTV Club-Tanzschule Hädrich ...

Das Änderungsatelier für Harburgs Schützen

Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem für das Änderungsatelier Göhlbachtal. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem f...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung