Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
Club-Tanzschule Hädrich
Handy Welt

Einbürgerung

Einbürgerung

  • Winsen. Während der zweiten Einbürgerungsfeier des Jahres am Dienstag, 15. Mai, im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses, überreichte die stellvertretende Landrätin Anette Randt aus Heidenau Einbürgerungsurkunden an 54 Neubürgerinnen und Neubürger, darunter neun Kinder.

    Die stellvertretende Landrätin Anette Randt überreichte die Einbürgerungsurkunde Lisa Caroline DANGERFIELD-BECKER, (Wohnort Asendorf, Großbritannien). | Foto: ein
    Die stellvertretende Landrätin Anette Randt überreichte die Einbürgerungsurkunde Lisa Caroline DANGERFIELD-BECKER, (Wohnort Asendorf, Großbritannien). | Foto: ein

    "Deutschland lebt ganz besonders vom Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger und der Vielfalt der Menschen, die bereit sind, unser Gemeinwesen aktiv zu gestalten", sagte Anette Randt, die sich darüber freute, im Rahmen der Einbürgerungsfeier auch viele Familienmitglieder, Freunde und Wegbegleiter der Neubürger begrüßen zu dürfen: "Mit dieser Feierstunde unterstreichen wir gemeinsam, dass Ihre Einbürgerung für uns alle auch ein ganz besonderer Anlass ist, der einen besonderen Rahmen verdient."

    Die Eingebürgerten hat ihr Weg aus 23 Ländern in den Landkreis Harburg geführt. Sie stammen aus Afghanistan, Albanien, Benin, Bulgarien, der Volksrepublik China, Dänemark, der Dominikanischen Republik, Ecuador, Griechenland, Großbritannien, Indien, dem Irak, dem Libanon, Marokko, den Niederlanden, Polen, Rumänien, Spanien, Syrien, Thailand, der Türkei, der Ukraine und Vietnam.

  • Winsen. Während der ersten Einbürgerungsfeier des Jahres im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses hat der stellvertretende Landrat Uwe Harden Einbürgerungsurkunden an 60 Neubürgerinnen und Neubürger überreicht. "Ich freue mich, dass Sie sich mit Ihrer Entscheidung für die deutsche Staatsangehörigkeit ausdrücklich zu unserem Land, seinen Menschen und unserem Staat bekennen", begrüßte Uwe Harden die soeben Eingebürgerten, die im Landkreis Harburg ihre Heimat gefunden haben.

    Uwe Harden betonte, dass sie als deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger sowohl Rechte als auch Pflichten hätten: "Ab heute können Sie in Deutschland wählen und natürlich auch gewählt werden. Und ab heute tragen wir gemeinsam als Bürgerinnen und Bürger Verantwortung für unser Land und für ein friedliches Zusammenleben."

    Die Eingebürgerten hat ihr Weg aus 25 Ländern in den Landkreis Harburg geführt. Sie stammen aus Bulgarien, Estland, Frankreich, Griechenland, Indien, Italien, Kasachstan, Kosovo, Kroatien, Kuba, Lettland, Libanon, Litauen, Mazedonien, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, Schweden, Spanien, Thailand, Türkei, Tunesien, Vereinigtes Königreich und Weißrussland.

Neuste Artikel

Jörg Geffke ist neuer König der Harburger Schützengilde

Die beiden Schaffer der Gilde, Ingo Volkland (links) und Frank Kirste (rechts) legen dem neuen König Jörg Geffke die schwere Königskette um. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die Harburger Schützengilde hat einen neuen König: Um 17:45 Uhr holte am Samstag Jörg Geffke mit dem 1382. Schu...

Weiterlesen

Offizielle Eröffnung beim traditionellen Gartenfest - Neubau des …

Neue zentrale Anlaufstelle des Harburger Roten Kreuzes: der Neubau neben der alten Geschäftsstelle in der Rote-Kreuz-Straße 3-5. | Foto: ein

Harburg. Das Harburger Rote Kreuz hat eine neue zentrale Anlaufstelle im Stadtteil: Der Neubau in der Rote-Kreuz-Straße ...

Weiterlesen

Förderpreis der Neu Wulmstorf-Stiftung "Jugendliche gemeinsa…

Neu Wulmstorf. Auch in diesem Jahr lobt die Neu Wulmstorf-Stiftung wieder einen Förderpreis aus. Der Förderpreis steht u...

Weiterlesen

Hohe Qualitätsanforderungen erfüllt - Kreisvolkshochschule Landkr…

Alle freuen sich über die Zertifizierung der Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg. | Foto: ein

Maschen. Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Landkreis Harburg ist seit dem 8. Juni nach AZAV zertifiziert. Die Anerkennung ...

Weiterlesen

Inserate

BMW B&K präsentierte den neuen X2

IM Rahmen eines Events präsentierte das BMW-Autohaus B&K in Harburg den neuen BMW X2.

Inserat. Am Samstag den 17.03.2018 war es soweit, der erste BMW X2 und der neue M5 wurde im Autohaus B&K GmbH & ...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung