Handy Welt
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich

Einbürgerung

Einbürgerung

  • Winsen. Während der zweiten Einbürgerungsfeier des Jahres am Dienstag, 15. Mai, im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses, überreichte die stellvertretende Landrätin Anette Randt aus Heidenau Einbürgerungsurkunden an 54 Neubürgerinnen und Neubürger, darunter neun Kinder.

    Die stellvertretende Landrätin Anette Randt überreichte die Einbürgerungsurkunde Lisa Caroline DANGERFIELD-BECKER, (Wohnort Asendorf, Großbritannien). | Foto: ein
    Die stellvertretende Landrätin Anette Randt überreichte die Einbürgerungsurkunde Lisa Caroline DANGERFIELD-BECKER, (Wohnort Asendorf, Großbritannien). | Foto: ein

    "Deutschland lebt ganz besonders vom Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger und der Vielfalt der Menschen, die bereit sind, unser Gemeinwesen aktiv zu gestalten", sagte Anette Randt, die sich darüber freute, im Rahmen der Einbürgerungsfeier auch viele Familienmitglieder, Freunde und Wegbegleiter der Neubürger begrüßen zu dürfen: "Mit dieser Feierstunde unterstreichen wir gemeinsam, dass Ihre Einbürgerung für uns alle auch ein ganz besonderer Anlass ist, der einen besonderen Rahmen verdient."

    Die Eingebürgerten hat ihr Weg aus 23 Ländern in den Landkreis Harburg geführt. Sie stammen aus Afghanistan, Albanien, Benin, Bulgarien, der Volksrepublik China, Dänemark, der Dominikanischen Republik, Ecuador, Griechenland, Großbritannien, Indien, dem Irak, dem Libanon, Marokko, den Niederlanden, Polen, Rumänien, Spanien, Syrien, Thailand, der Türkei, der Ukraine und Vietnam.

  • Winsen. Während der ersten Einbürgerungsfeier des Jahres im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses hat der stellvertretende Landrat Uwe Harden Einbürgerungsurkunden an 60 Neubürgerinnen und Neubürger überreicht. "Ich freue mich, dass Sie sich mit Ihrer Entscheidung für die deutsche Staatsangehörigkeit ausdrücklich zu unserem Land, seinen Menschen und unserem Staat bekennen", begrüßte Uwe Harden die soeben Eingebürgerten, die im Landkreis Harburg ihre Heimat gefunden haben.

    Uwe Harden betonte, dass sie als deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger sowohl Rechte als auch Pflichten hätten: "Ab heute können Sie in Deutschland wählen und natürlich auch gewählt werden. Und ab heute tragen wir gemeinsam als Bürgerinnen und Bürger Verantwortung für unser Land und für ein friedliches Zusammenleben."

    Die Eingebürgerten hat ihr Weg aus 25 Ländern in den Landkreis Harburg geführt. Sie stammen aus Bulgarien, Estland, Frankreich, Griechenland, Indien, Italien, Kasachstan, Kosovo, Kroatien, Kuba, Lettland, Libanon, Litauen, Mazedonien, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, Schweden, Spanien, Thailand, Türkei, Tunesien, Vereinigtes Königreich und Weißrussland.

Neuste Artikel

Verteilaktion der Kreisvolkshochschule mit dem neuen Programmheft…

Die Mitarbeiterinnen der KVHS Landkreis Harburg verteilten auch am Bahnhof Winsen Programmhefte und Äpfel. | Foto: ein

Winsen/Maschen. Was war denn in der vergangenen Woche an den vielen Bahnhöfen im Landkreis Harburg los? Zu früher S...

Weiterlesen

Pool-Party für Mädchen im Hittfelder Freibad im August

Pool-Party-Flyer. | Foto: ein

Hittfeld. Mädels aufgepasst! Am Freitag, 31. August, findet in der Zeit von 18 bis 21 Uhr im Freibad Hittfeld die alljäh...

Weiterlesen

Tag des Luchses im August, im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendo…

Eingang des Wildparks Schwarze Berge im Frühling. | Foto: ein

Vahrendorf. Lange Pinselohren, ein runder Backenbart, samtige Pfoten und ein kurzer Stummelschwanz mit schwarzer Spitze...

Weiterlesen

Die Familie und der Harburger Turnerbund trauern um Heinz "M…

Ende August 1983 wirkte Heinz

Harburg/Fleestedt. Seine Tochter Sabine Ahrens, die in Ashausen lebt, und sein Sohn Stefan Seyffert, der im Hamburger St...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Physiotherapie im Centrum klärt auf

Daniel Seiffert und Adrian Roesner begrüßen die Entwicklung zum gut informierten Patienten.

Inserat. Das Internet ist schon heute für viele der erste Anlaufpunkt, um Informationen zu erhalten und Fragen zu beantw...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung