Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Rieckhof Eventplaner

Harburg Arcaden

Harburg Arcaden

  • Harburg. Unter dem Motto „ Gesund leben! Gesund bleiben!“ laden zu den Harburger Gesundheitstagen am 12. und 13. Oktober 2017 alle Veranstaltungsteilnehmer und die Harburg Arcaden ein. In Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Harburg und dem Dezernat Sozialraummanagement entstand diese Aktion. Anliegen der Aktion ist es, die Harburger über die verschiedenen Möglichkeiten der
    Gesunderhaltung in allen Lebensjahren zu informieren.

    Die Teilnehmerliste umfasst 12 Aussteller und reicht von der Deutschen Notfallschule, der Arcaden Apotheke bis hin zur quatra care Gesundheitsakademie, dem Pflegedienst ABH Süderelbe und der Physiotherapie im Centrum.

    Der ABH Süderelbe wird sich mit seinem Angebot über Pflege und Essen auf Rädern präsentieren und Blutdruckmessungen vornehmen.
    Die quatra care Gesundheitsakademie berät zur Nutzung des Defibrillators sowie zum Berufsbild der Gesundheits- und Pflegeassistenz. Ebenso werden Blutdruckmessungen angeboten. Die Arcaden Apotheke informiert über diverse Nahrungsergänzungen und weitere Angebote. Wer seinen Blutzucker überprüfen möchte, ist hier genau richtig. Die Physiotherapie im Centrum, die sich am Harburger Ring befindet, informiert über Therapietechniken und Leistungen der Praxis. Der Seniorenbeirat e.V., die Alzheimer Gesellschaft Hamburg mit der Angehörigengruppe Harburg, die Behinderten Arbeitsgemeinschaft e.V., der Pflegestützpunkt und Beratungszentrum, Sozialverband Hamburg, Kreis Süd, sowie die Evangelische Familienbildung Harburg beraten und präsentieren ihre umfangreiche und meist ehrenamtliche Arbeit.

    Außerdem können Arcaden-Kunden und -Besucher die Deutsche Notfallschule mit der Möglichkeit, das Wickeln von Verbänden zu üben, besuchen.

  • Harburg. Seit 15 Jahren sind sie da: Die Harburg Arcaden, Shopping Mall zwischen der Lü und dem Rathausplatz in Harburg. Um das Jubiläum standesgerecht zu feiern, hat sich Centermanagerin Melanie Wittka ein tolles Programm für die nächsten zwei Wochen ausgedacht.

    Ford B-Max zu gewinnen!

    EIn Ford B-Max vom Autohaus Tobaben ist der Hauptgewinn beim Großen Gewinnspiel in den Harburg Arcaden. | Foto: Niels Kreller
    EIn Ford B-Max vom Autohaus Tobaben ist der Hauptgewinn beim Großen Gewinnspiel in den Harburg Arcaden. | Foto: Niels Kreller
    Top-Aktion ist wohl die Verlosung, bei der man neben tollen Preisen wie einem riesigen TV, Sonnenbrillen oder einem Samsung S7 auch einen niegelnagelneuen Ford B-Max Cool&Connect aus dem Autohaus Tobaben aus Harburg gewinnen kann. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, der sollte sich ab Mittwoch, den 4. Oktober, in den Harburg Arcaden einfinden. Dort kann man dann jeweils von 14-18 Uhr sein Glück am Buzzer versuchen. Insgesamt 600 Jetons werden dort vergeben, die dann am Samstag, 7. Oktober, beim „Großen Gewinnspiel“ in eine Teilnahmekarte eingetauscht werden können. Um 17 Uhr findet dann die Verlosung statt. Aber auch alle, die keinen Jeton bekommen haben, können sich freuen: Über 2.000 kleinere Gewinne warten auf die Teilnehmer.

    Spektakuläre Ballonkunst in den Arcaden

    Mit tollen Kunstwerken aus Ballons hat die Firma Franke die Harburg Arcaden geschmückt. | Foto: Niels Kreller
    Mit tollen Kunstwerken aus Ballons hat die Firma Franke die Harburg Arcaden geschmückt. | Foto: Niels Kreller
    Festlich geschmückt sind die Arcaden während der nächsten zwei Wochen: Die Ballonkünstler der Firma Franke aus Gießen haben die ganzen Arcaden mit einer magischen Ballonwelt geschmückt: Kunstwerke aus teilweise hunderten von Ballons wie eine große Palme mit Affen oder Asterix und Obelix zieren die Mall. Und wen es interessiert, wie so ein Kunstwerk entsteht, kann noch schnell vorbeikommen, um dabei zuzuschauen - oder an einem der Workshops teilnehmen, die vom Donnerstag, 27. September, bis Sonntag, 1. Oktober, angeboten werden. Am 7. Oktober werden dann viele der Ballonfiguren verlost.

    Programm für Kids

    Für Kids gibt es viel sowieso viel zu staunen in den Harburg Arcaden: So kommt am Donnerstag, 28. September, das Kasperle Theater mit Harry Hoppe vorbei oder am Tag darauf gibt es Puppentheater mit Kollin Kläff. Am Verkaufsoffenen Sonntag am 1. Oktober können die Kids dann unter Anleitung eine große elektrische Raupe durch einen Parcours fahren und erhalten dann bei Erfolg eine Medaille.

    Sekt und Kuchen zum Geburtstag

    Schon am Montag hatte Melanie Wittka zum großen Kuchenessen eingeladen: Rund 1.000 Stücke leckeren Butterkuchen und Geburtstagstorte verteilten sie und Bezirksamtsleiter Thomas Völsch an die begeisterten Besucher. Am 2. Oktober kann man dann von 14-17 Uhr mit einem Gläschen Sekt auf 15 Jahre Erfolgsgeschichte in Harburg anstoßen.

    Wer in den zwei Wochen bis zum 7. Oktober günstig shoppen möchte, der kann dazu die Coupons ausdrucken, die wir hier als PDF zum Download bereitgestellt haben (Achtung: unbedingt beide Seiten ausdrucken, da einige Geschäfte die Barcodes auf der Rückseite brauchen.)

    Das ganze Programm ist hier als PDF-Download.

  • Harburg. Nur eine Woche hat es gedauert, bis der ALDI-Markt in den Harburg Arcaden heute am Donnerstag wieder aufmacht. In dieser Zeit hat ein Team von über 100 Handwerkern ohne Unterlass gewerkelt, geräumt, gemalt und vieles mehr. „Der Aufwand war größer als sonst“, berichtet Regionalverkaufsleiter Marcus Mühlbächer. Denn der ALDI-Markt im Untergeschoss der Harburg Arcaden ist recht verwinkelt und mit seinen Säulen eine Herausforderung.

    Die aber hat das Team gemeistert und nun erstrahlt der Markt in neuen Glanz. Hell, freundlich und kundenfreundlich präsentiert sich das neue Ambiente des Marktes. Und auch sonst hat sich einiges geändert. Gegliedert ist der Markt nun nach von weitem erkennbaren Themenwelten. So gibt es eine „gläserne Backstube“: Die Kunden können sehen, wie die Backwaren zubereitet werden. Auch liegt diese neue Backstube nun direkt neben der Brotabteilung. Star ist die neue Brotscheidemaschine, die das Brot nach Wunsch des Kunden portioniert. Auch Arcaden-Centermanagerin Melanie Wittka zeigte sich beim Rundgang durch den markt begeistert von der Leistung des Teams.

    Zur Eröffnung haben die Kunden die Möglichkeit, sich, so solange der Vorrat reicht, aus einer Vielzahl an Sonderangeboten das Richtige herauszusuchen. Am Donnerstag, dem Eröffnungstag, haben die Kunden außerdem die Möglichkeit, attraktive Preise am Glücksrad zu gewinnen.

Neuste Artikel

Pastorin mit Leib und Seele: Sabine Krüger kommt nach Hollenstedt

Pastorin Sabine Krüger vor der Hollenstedter St. Andreaskirche. |  Foto: ein

Hollenstedt. Sabine Krüger ist die neue Pastorin der Hollenstedter St. Andreas-Kirchengemeinde. Die Seelsorge ist ihr wi...

Weiterlesen

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig zeichnet Dieter Pintatis mit…

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (rechts) hat Dieter Pintatis die Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf verliehen und überreicht die Urkunde zur Ehrung. | Foto: © Gemeinde Neu Wulmstorf

Neu Wulmstorf/Elstorf. Dieter Pintatis ist im Rahmen eines Gottesdienstes in der Elstorfer Nicolaikirche durch Bürgermei...

Weiterlesen

„A Walk in the Country“ mit Geige, Gitarre und Gesang und dem Duo…

Als Folk-Duo mitreißend, aber auch auf Solopfaden und mit anderen Besetzungen hochklassig: der kanadische Geiger Ian Mardon (links, bekannt als „schnellster Fiddler in Deutschland“, aber auch klassischer Geigensolist) und der US-amerikanische Gitarrist Dylan Vaughn, der als weltenbummelnder Gitarren- und Mandolinenspieler verschiedenste musikalische Einflüsse in sich aufsog. | Foto: © Mardon&Vaughn

Neu Wulmstorf/Neugraben. Ein wichtiger Bestandteil des „Irish Folk“ ist die so genannte „Fiddle Music“ – die allseits be...

Weiterlesen

Das Otterjunge Störtebeker vom Wildpark Schwarze Berge in Vahrend…

Fischotterjunge Störtebeker mit Kopfverband. | Foto: ein

Vahrendorf. Kaum im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf angekommen, schon hat der Otterjunge Störtebeker mit seinem ve...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung