Handelshof
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Rieckhof Eventplaner
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V.

Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V.

  • Marmstorf. Der Höhepunkt des Jubiläumsjahres 2017 der Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V. naht. Am Sonnabend, 21. Oktober, um 16 Uhr ist es soweit: Dann startet das lang ersehnte Jubiläumskonzert im Rieckhof in Harburg (Eintritt 10 Euro, Restkarten an der Abendkasse). Die Liederfreunde hoffen auf viele Besucher und freuen sich auf ihre Gäste, ihren Popchor "singAsong", den Männerchor "Sängerlust Fleestedt" und den Chor Söprus aus aus Tallinn, der Hauptstadt Estlands, mit dem der Marmstorfer Chor seit ihrer Baltikumreise im vergangenen Jahr freundschaftlich verbunden ist.

    36 Sängerinnen und Sänger aus Tallinn werden einige Tage in Harburg verbringen und die schöne Hansestadt erkunden. Beim Jubiläumskonzert der Liederfreunde wollen sie estländisches Liedgut zum Klingen bringen. Auch die Liederfreunde lernen schon fleißig estländisch, da sie gemeinsam mit „Söprus“ eines deren Lieder anstimmen wollen.

    Für alle teilnehmenden Sänger wird der Tagesausklang nach dem Konzert mit einem gemeinsamen Beisammensein und leckeren Speisen und Getränken gefeiert. Für die Liederfreunde Marmstorf wird das Jubiläumsjahr 2017 dann im Dezember mit einer Reise ins weihnachtliche Leipzig zu Ende gehen.

  • Marmstorf. Die Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V. freuen sich über den gelungenen Abschluss ihres Jubiläumsjahres anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens. Nach den arbeitsreichen Monaten bis zum Jubiläumskonzert im Oktober diesen Jahres (bib berichtete ausführlich), war jetzt eine dreitägige Fahrt ins weihnachtliche Leipzig Belohnung, Erholung, Freude und Genuss zugleich.

    Der Innenhof des Hundertwasser-Hauses. | Foto: ein
    Der Innenhof des Hundertwasser-Hauses. | Foto: ein
    Die insgesamt 45 Teilnehmer bestaunten bei einem Zwischenstopp in Magdeburg das dortige Hundertwasser-Haus. Dann eroberten sie die Altstadt von Leipzig, die wie ein einziger, riesiger Weihnachtsmarkt hergerichtet war. Bei einem geführten Stadtrundgang wurde ihnen mit der Geschichte der Stadt auch das Leben und Wirken von Johann Sebastian Bach nahe gebracht.

    In Leipzig hörte man den Bach-Erzählungen zu. | Foto: ein
    In Leipzig hörte man den Bach-Erzählungen zu. | Foto: ein
    Die Marmstorfer speisten in „Auerbachs Keller“, der Goethe zu seinem „Faust“ inspirierte, und sie genossen ein wunderbares Konzert im berühmten „Gewandhaus". Zu all dem schickte Petrus frische, aber freundliche Sonnentage. Auf der Heimfahrt jedoch übernahm der Winter die Herrschaft. Der Stadtrundgang auf den Spuren Martin Luthers in Wittenberg fand im Schneegestöber statt. Das konnte die gute Laune der Teilnehmer aber nicht verderben. Sie werden von dieser Reise noch lange zehren.

    Nun schauen die Liederfreunde Marmstorf wieder in die Zukunft - nach dem Motto „Nach dem Konzert ist vor dem Konzert.“ Im neuen Jahr 2018 wird es als erstes wieder ein Frühlingskonzert geben. Also müssen neue Lieder einstudiert und alte aufgefrischt werden. Die Chorproben finden montags ab 19.30 Uhr in der Lessing Stadtteilschule, Sinstorfer Weg 40, statt. "Schnuppergäste! sind jederzeit herzlich willkommen".

    Kontakt: Ute Eckmann, Telefon 0 40-760 08 42.

Neuste Artikel

Info-Frühstück mit Vortrag im DRK-Seniorentreff in Harburg

Harburg. Wer sich zum Thema Pflege und zusätzliche Betreuungsleistungen kundig machen will, hat am Montag, 27. August, d...

Weiterlesen

Achtung Polizist! Herr Holm kommt in den Rieckhof

Nach langer Zeit kommt der Polizist Herr Holm wieder in den Rieckhof. | Foto: Frank Schwichtenberg - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32192327

Harburg. Er ist zurück! Am Freitag, 21. September 2018, kehrt der Bürgerschreck in Uniform zurück in den Rieckhof – Mitt...

Weiterlesen

Elektrobeats in der Maison Musique

Elektrobeats gibt es am Samstag in der Maison Musique. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Freunde der elektronischen Musik kommen heute Abend, Samstag den 18. August 2018, in der Maison Musique in der ...

Weiterlesen

Kreisweite Aktion für Rücksichtnahme im Straßenverkehr in Neu Wul…

Werben für ein faires Miteinander aller Verkehrsteilnehmer: Polizeihauptkommissar Frank Ragge (von links), Leiter der Dienststelle Neu Wulmstorf, Karin Sager, Vorsitzende ADFC Kreisverband Harburg e.V., Susan Meyer, Radverkehrsbeauftragte des Landkreises Harburg, Susanne Wermuth, Abteilungsleiterin BürgerService/Verkehr beim Landkreis Harburg, Landrat Rainer Rempe). | Foto: ein

Neu Wulmstorf/Elstorf. In Neu Wulmstorf auf der Wulmstorfer Straße (L 235) hat die Kreisverwaltung im vergangenen Jahr d...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Physiotherapie im Centrum klärt auf

Daniel Seiffert und Adrian Roesner begrüßen die Entwicklung zum gut informierten Patienten.

Inserat. Das Internet ist schon heute für viele der erste Anlaufpunkt, um Informationen zu erhalten und Fragen zu beantw...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung