Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handy Welt

Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V.

Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V.

  • Marmstorf. Der Höhepunkt des Jubiläumsjahres 2017 der Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V. naht. Am Sonnabend, 21. Oktober, um 16 Uhr ist es soweit: Dann startet das lang ersehnte Jubiläumskonzert im Rieckhof in Harburg (Eintritt 10 Euro, Restkarten an der Abendkasse). Die Liederfreunde hoffen auf viele Besucher und freuen sich auf ihre Gäste, ihren Popchor "singAsong", den Männerchor "Sängerlust Fleestedt" und den Chor Söprus aus aus Tallinn, der Hauptstadt Estlands, mit dem der Marmstorfer Chor seit ihrer Baltikumreise im vergangenen Jahr freundschaftlich verbunden ist.

    36 Sängerinnen und Sänger aus Tallinn werden einige Tage in Harburg verbringen und die schöne Hansestadt erkunden. Beim Jubiläumskonzert der Liederfreunde wollen sie estländisches Liedgut zum Klingen bringen. Auch die Liederfreunde lernen schon fleißig estländisch, da sie gemeinsam mit „Söprus“ eines deren Lieder anstimmen wollen.

    Für alle teilnehmenden Sänger wird der Tagesausklang nach dem Konzert mit einem gemeinsamen Beisammensein und leckeren Speisen und Getränken gefeiert. Für die Liederfreunde Marmstorf wird das Jubiläumsjahr 2017 dann im Dezember mit einer Reise ins weihnachtliche Leipzig zu Ende gehen.

  • Marmstorf. Die Liederfreunde Marmstorf von 1947 e.V. freuen sich über den gelungenen Abschluss ihres Jubiläumsjahres anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens. Nach den arbeitsreichen Monaten bis zum Jubiläumskonzert im Oktober diesen Jahres (bib berichtete ausführlich), war jetzt eine dreitägige Fahrt ins weihnachtliche Leipzig Belohnung, Erholung, Freude und Genuss zugleich.

    Der Innenhof des Hundertwasser-Hauses. | Foto: ein
    Der Innenhof des Hundertwasser-Hauses. | Foto: ein
    Die insgesamt 45 Teilnehmer bestaunten bei einem Zwischenstopp in Magdeburg das dortige Hundertwasser-Haus. Dann eroberten sie die Altstadt von Leipzig, die wie ein einziger, riesiger Weihnachtsmarkt hergerichtet war. Bei einem geführten Stadtrundgang wurde ihnen mit der Geschichte der Stadt auch das Leben und Wirken von Johann Sebastian Bach nahe gebracht.

    In Leipzig hörte man den Bach-Erzählungen zu. | Foto: ein
    In Leipzig hörte man den Bach-Erzählungen zu. | Foto: ein
    Die Marmstorfer speisten in „Auerbachs Keller“, der Goethe zu seinem „Faust“ inspirierte, und sie genossen ein wunderbares Konzert im berühmten „Gewandhaus". Zu all dem schickte Petrus frische, aber freundliche Sonnentage. Auf der Heimfahrt jedoch übernahm der Winter die Herrschaft. Der Stadtrundgang auf den Spuren Martin Luthers in Wittenberg fand im Schneegestöber statt. Das konnte die gute Laune der Teilnehmer aber nicht verderben. Sie werden von dieser Reise noch lange zehren.

    Nun schauen die Liederfreunde Marmstorf wieder in die Zukunft - nach dem Motto „Nach dem Konzert ist vor dem Konzert.“ Im neuen Jahr 2018 wird es als erstes wieder ein Frühlingskonzert geben. Also müssen neue Lieder einstudiert und alte aufgefrischt werden. Die Chorproben finden montags ab 19.30 Uhr in der Lessing Stadtteilschule, Sinstorfer Weg 40, statt. "Schnuppergäste! sind jederzeit herzlich willkommen".

    Kontakt: Ute Eckmann, Telefon 0 40-760 08 42.

Neuste Artikel

CDU-Kreisverband Harburg-Land feiert 70. Geburtstag

 CDU-Kreisvorsitzende Britta Witte freut sich auf die Feierlichkeiten, | Foto: Wolfgang Gnädig

Winsen/Kakenstorf. 70 Jahre CDU-Kreisverband Harburg-Land - ein Grund zum Feiern. Unter diesem Motto lädt die CDU im Lan...

Weiterlesen

Run auf die TUHH-Willkommenstasche

Freuen sich über die Willkommenstasche: die Erstemester der TUHH zusammen mit den Organisatoren. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum neunten Mal gaben die Technische Universität Harburg (TUHH),das Citymanagement, der Bezirk Harburg und die ...

Weiterlesen

Überprüfung von Abwasserleitungen: Landkreis Harburg warnt vor An…

Seevetal. Einige Grundstückseigentümer im Raum Seevetal wurden in den vergangenen Tagen telefonisch kontaktiert. Mit Ve...

Weiterlesen

Schützenverein Neu Wulmstorf: Eine Frau ist neue Vizekönigin - Bi…

Vizekönigin Bianka Moje mit ihrer Adjutantin Bianca Prigge. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte des Schützenvereins Neu Wulmstorf hat eine Frau den Vizekönigsti...

Weiterlesen

Inserate

Das Änderungsatelier für Harburgs Schützen

Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem für das Änderungsatelier Göhlbachtal. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem f...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Tanzschule Hädrich: Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen – das ist Ausdruck von Lebensfreude und Geselligkeit. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben, sondern v...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung