Handy Welt
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich

Nachbarschaftscafé Neuwiedenthal

Nachbarschaftscafé Neuwiedenthal

  • Neuwiedenthal.Bewegung auf Rezept – wie und für wen?“ heißt das Thema beim nächsten Nachbarschaftscafé im Striepensaal, Striepenweg 40, in Neuwiedenthal.

    Maike Paul, beim Verein HNT (Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft von 1911 e. V.) zuständig für Reha- und Herzsport, steht dazu am Donnerstag, 23. August, ab 15 Uhr allen Interessierten Rede und Antwort. Dabei gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen sowie im Anschluss Gelegenheit zum Klönschnack und gegenseitigen Kennenlernen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Das Nachbarschaftscafé findet an jedem vierten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr im Striepenweg 40 statt. Es ist ein Angebot im Rahmen von „Nachbarschaft AHOI“, das über alle Altersgruppen hinweg die Begegnung und gegenseitige Unterstützung im Stadtteil fördern will.

     

  • Neuwiedenthal.Mein Mann, meine Frau, meine Kinder werden das dann schon für mich regeln.“ Viele Menschen glauben, dass ihre engsten Familienangehörigen automatisch einspringen können, wenn sie selbst zu einem späteren Zeitpunkt durch Unfall oder Krankheit nicht mehr selbst in der Lage sein sollten, wichtige Entscheidungen für sich zu treffen. Ein weit verbreiteter Irrtum, denn das deutsche Recht sieht keine automatische Angehörigenvertretung vor – nicht nur familienfremde Vertrauenspersonen, auch Ehepartner, Kinder oder Eltern müssen bevollmächtigt oder durch ein Betreuungsgericht zum Betreuer bestellt werden, um rechtsverbindliche Entscheidungen treffen zu können.

    Detaillierte Informationen rund um Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung erhalten Interessierte beim nächsten Nachbarschaftscafé im Striepensaal, Striepenweg 40, in Neuwiedenthal.

    Am Donnerstag, 26. Juli, ab 15 Uhr erläutert Stefan Kinzel vom Betreuungsverein Insel e.V. die wichtigsten Fakten und beantwortet Fragen. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen und im Anschluss Gelegenheit zum Klönschnack und gegenseitigen Kennenlernen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Das Nachbarschaftscafé findet an jedem 4. Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr im Striepenweg 40 statt. Es ist ein Angebot im Rahmen von „Nachbarschaft AHOI“, das die Begegnung und gegenseitige Unterstützung vor allem der älteren Bewohner im Stadtteil fördern will. Träger ist das Harburger Rote Kreuz.

Neuste Artikel

Info-Frühstück mit Vortrag im DRK-Seniorentreff in Harburg

Harburg. Wer sich zum Thema Pflege und zusätzliche Betreuungsleistungen kundig machen will, hat am Montag, 27. August, d...

Weiterlesen

Achtung Polizist! Herr Holm kommt in den Rieckhof

Nach langer Zeit kommt der Polizist Herr Holm wieder in den Rieckhof. | Foto: Frank Schwichtenberg - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32192327

Harburg. Er ist zurück! Am Freitag, 21. September 2018, kehrt der Bürgerschreck in Uniform zurück in den Rieckhof – Mitt...

Weiterlesen

Elektrobeats in der Maison Musique

Elektrobeats gibt es am Samstag in der Maison Musique. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Freunde der elektronischen Musik kommen heute Abend, Samstag den 18. August 2018, in der Maison Musique in der ...

Weiterlesen

Kreisweite Aktion für Rücksichtnahme im Straßenverkehr in Neu Wul…

Werben für ein faires Miteinander aller Verkehrsteilnehmer: Polizeihauptkommissar Frank Ragge (von links), Leiter der Dienststelle Neu Wulmstorf, Karin Sager, Vorsitzende ADFC Kreisverband Harburg e.V., Susan Meyer, Radverkehrsbeauftragte des Landkreises Harburg, Susanne Wermuth, Abteilungsleiterin BürgerService/Verkehr beim Landkreis Harburg, Landrat Rainer Rempe). | Foto: ein

Neu Wulmstorf/Elstorf. In Neu Wulmstorf auf der Wulmstorfer Straße (L 235) hat die Kreisverwaltung im vergangenen Jahr d...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: Zelck/DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung