Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Paulus Haus

Paulus Haus

  • Buchholz. Es duftet nach frischen Brötchen und Kaffee, an den liebevoll gedeckten Tischen sind junge Frauen und Männer im Gespräch. Im Paulus-Haus in Buchholz ist wieder Zeit fürs „SpätStück“: Ein Angebot für junge Erwachsene im Kirchenkreis Hittfeld, die ihre Schulzeit beendet haben und in Ausbildung, Studium oder Beruf stehen. „Unser „SpätStück“ kommt gut an, jedes Mal kommen neue Leute hinzu. Einige alte Bekanntschaften werden aufgefrischt und neue Begegnungen entstehen“, freut sich Friederike Nadolny. Sie ist Diakonin und zuständig für die Arbeit mit jungen Erwachsenen im Kirchenkreis Hittfeld. Das „SpätStück“ findet einmal im Monat am Sonntag ab 11 Uhr im Paulus-Haus in Buchholz statt. Vor der Sommerpause lädt Friederike Nadolny für Sonntag, 15. Juli, ab 11 Uhr ins Paulus-Haus zum „Sommer-SpätStück“.

    Nach dem gemütlichen Brunch folgt stets ein Impuls eines Referenten zu einem Thema, das junge Erwachsene interessiert. „Im Juni war Sebastian Schott zu Gast, ein Finanz-Coach aus Hannover. Er stellte das „Chunking“ vor, ein Kommunikationsmodell für den Alltag, das genauso bei Bewerbungsgesprächen oder in der Arbeit mit Gruppen hilfreich sein kann“, sagt Friederike Nadolny. Nach dem Impuls bleiben die Teilnehmer oft noch zusammen und klönen miteinander. „Beim „SpätStück“ habe ich endlich die Möglichkeit, einmal nicht als Leiterin, sondern nur als Teilnehmerin einen Input zu einem Thema für mich mitzunehmen“, sagt Janika Nikolaus (28) aus Tostedt, die mit ihrem Mann und ihrem Sohn gekommen ist.

    Die Themen des Programms ab September gehen von „Glaube im Alltag“ bis „Zero Waste – Wie man im Alltag Müll vermeiden kann“. Außer dem „SpätStück“ bietet Friederike Nadolny im Herbst auch eine Freizeit für junge Erwachsene an. Vom 30. September bis zum 7. Oktober finden die „Inseltage“ auf Wangerooge statt. Weitere Informationen unter www.EvJuHit.de/JungeErwachseneund Anmeldung über Friederike Nadolny, Telefon 01 57 87 45 57 28.

    Die Termine und Themen des „SpätStücks“nach der Sommerpause:

    23. September: „Zero Waste – Wie man im Alltag Müll vermeiden kann“ (Trashless-Society)
    28. Oktober: „Verborgenes freilegen“ (Michael Freitag-Parey)
    25. November: „Glaube im Alltag“ (Rainer Koch)
    23. Dezember: Weihnachts-SpätStück

Neuste Artikel

„Schlussschießen 3.0“ in Heidenau: Neuer Vizekönig ist Wolfgang P…

Wolfgang Poppe mit seiner Königin Petra aus Heidenau. | Foto: ein

Heidenau. Unter dem Motto „Zurück in die Zukunft“ hat der Schützenverein Heidenau seinen neuen Vizekönig, die Damenkönig...

Weiterlesen

Baumschule von Ehren bepflanzte Kreisel in Hittfeld

Gerd Rexrodt (von links, Bauamtsleiter Gemeinde Seevetal), Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen, Bernhard von Ehren (geschäftsführender Gesellschafter der Baumschule Lorenz von Ehren) und Fritz Becker (Ratsmitglied Gemeinde Seevetal). | Foto: ein

Hittfeld. Ein wahrer Farbtupfer im manchmal tristen Straßenbegleitgrün ist der Kreisel am nördlichen Ortseingang von Hit...

Weiterlesen

Hollenstedt und Salzhausen: Neue Feuerwehrfahrzeuge für schnelle …

Die beiden neun Rüstwagen übergab Kreisbrandmeister Volker Bellmann (Zweiter von links) an Marco Staack (von links), Ortsbrandmeister in Hollenstedt, Ulrich Emcke, Allgemeiner Vertreter in der Samtgemeinde Salzhausen, Hanstedts Samtgemeindebürgermeister Olaf Muus und Lars Schulenburg, stellvertretender Ortsbrandmeister in Salzhausen.  | Foto: ein

Hollenstedt/Salzhausen. Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit: Erst gerät das Auto ins Schleudern, dann kommt es von der ...

Weiterlesen

Ausstellung „Gemalte Freiheit“ in der 3falt - ehemalige Dreifalti…

Harburg. Wie lassen sich die Grundrechte unseres Grundgesetzes künstlerisch darstellen? Zahlreiche Harburgerinnen und Ha...

Weiterlesen

Inserate

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Physiotherapie im Centrum klärt auf

Daniel Seiffert und Adrian Roesner begrüßen die Entwicklung zum gut informierten Patienten.

Inserat. Das Internet ist schon heute für viele der erste Anlaufpunkt, um Informationen zu erhalten und Fragen zu beantw...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung