Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit

Sponsorenlauf

Sponsorenlauf

  • Maschen. Am Sonnabend, 09. Juni, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr findet in Maschen auf dem Sportplatz an der Grundschule zum 2. Mal ein Sponsorenlauf mit buntem Begleitprogramm zugunsten von Vereinen und Organisationen statt. Alle sind eingeladen mitzulaufen, mitzugehen, den Lauf als Sponsor zu unterstützen oder die Läufer anzufeuern. Sponsorenzettel sind auf www.Seevetal.de , in der Ortsverwaltung Maschen, auf den Internetseiten der beteiligten Vereine und in den Geschäften erhältlich. "Ich freue mich auf ein tolles Event mit vielen Teilnehmern", sagt Angelika Tumuschat-Bruhn, die Ortsbürgermeisterin von Maschen, Horst und Hörsen.

    2014 hatten die Maschener Vereine diesen Sponsorenlauf erstmalig durchgeführt. Die Teilnehmer haben sich insgesamt 9.000 Euro für ihre Vereine erlaufen. Angelika Tumuschat-Bruhn: "Wir hoffen, die Summe in diesem Jahr auch zu erreichen und möglichst noch zu übertreffen."

  • Maschen. Trotz Temperaturen von mehr als 30 Grad nahmen rund 40 Teilnehmer am 2. Sponsorenlauf unter dem Motto "Maschen bewegt sich" teil, zu dem die Vereine und Institutionen VfL Maschen, Schulverein Maschen, Regenbogenkinderland, Schützenverein Maschen, Ponyclub Ohlendorf, DLRG- Ortsgruppe Maschen, die Stiftung Friedenskirche/Kirchengemeinde Maschen und Aktive der SPD eingeladen hatten.

    Jeder Teilnehmer hatte sich im Vorwege um seine Sponsoren, die pro Runde eine bestimmte Summe spendeten, selbst gekümmert und konnte entscheiden, wer den Erlös bekommen soll. Die SPD hat die Läufer zusammen mit dem Handels- und Gewerbeverein Maschen kostenlos mit Getränken und Obst versorgt. Viel Spaß hatten die Teilnehmer auch beim Fotoshooting mit der Selfi-Box, die von der Drogerie Ruschmeyer zur Verfügung gestellt wurde.

    Es wurden in zwei Stunden insgesamt 772 Runden und damit 309 Kilometer gelaufen. Spitzenläuferin war Katja Wolters mit 53 Runden und 21,2 Kilometer, Spitzenläufer Ralf von Frieling mit 57 Runden und 22,8 Kilometer. Insgesamt haben die Sponsoren dafür gesorgt, dass ein Erlös von rund 4.900 Euro für alle Vereine erlaufen wurde.

    Ich bin sehr stolz auf unsere Läufer und super glücklich über die zu erwartende Spende für den Ponnyclub Ohlendorf“, freute sich die Vorsitzende Mona Sammet. „Wir wollen das Geld in einen neuen Pferdeanhänger investieren.“

    Auch Maschens Ortsbürgermeisterin Angelika Tumuschat-Bruhn nahm aktiv an der Veranstaltung teil. "Mir ist es wichtig, den Vereinen, die mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit so viel helfen und erreichen, zusätzliche Unterstützung für die Realisierung ihrer Arbeit zur Verfügung zu stellen", sagte die Bürgermeisterin. „Ich bedanke mich deshalb bei meinen Sponsoren: Malermeister Thomas Siems, dem Maschener Eiscafé, Papierwaren Köhnke, Meyer´s Gasthaus, Blumen Penz, Bauausführungen Günter Effinger, Nikos Gyros Palast und MTS Spedition& Logistik für ihr Finanzhilfe zugunsten aller Vereine.“

Neuste Artikel

57. Harburger Tennismeisterschaften vom 1. bis 9. September beim …

Die tolle Tennisanlage des HSC. | Foto: ein

Marmstorf. In diesem Jahr finden die 57. Harburger Tennismeisterschaften vom 1. bis 9. September am Rabenstein in M...

Weiterlesen

Schützenverein Moor und Umgebung: Fritz Peters ist König

Strahlende Gesichter bei den Schützen in Moor:  Barbara und Alfred Sievers (von links): Angela und Fritz Peters, Heiner und Anke Flügge sowie Peter und Katrin Peters. | Foto: ein

Moor. Der Schützenverein Moor und Umgebung hat seine neuen Würdenträger proklamiert: Fritz Peters ist neuer Schütze...

Weiterlesen

Der Vater der Benjeshecke „vertellt“ in Karoxbostel

Heinrich Benjes alias Hein Botterbloom stellt sein neues Buch „Kuckucksstuhl und Katzenkäse“ in der Wassermühle Karoxbostel vor. | Foto: ein

Karoxbostel. Der bekannte Autor und humorvolle Naturschützer Heinrich Benjes alias Hein Botterbloom stellt sein neues Bu...

Weiterlesen

Jetzt barrierefrei mit der Wildpark-Bahn in Vahrendorf fahren

Der Rollstuhlanhänger der Wildpark-Bahn. | Foto: ein

Vahrendorf. Der Jubel bei den rollstuhlfahrenden Senioren war groß, als sie am Mittwoch, 08.08.18, zu den ersten gehörte...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung