Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof

Stadtteilfeste

Stadtteilfeste

  • Heimfeld. Am Sonnabend, 23. Juni, verwandeln sich die Heimfelder Straßen - die Friedrich-Naumann-Straße und die Woellmerstraße - bereits zum 25. Mal in eine Festmeile mit Musik, Leckereien und vielen verschiedenen Spiel- – und Spaßangeboten. Das vom Familientreff und Stadtteilarbeit im Treffpunkthaus Heimfeld/Margaretenhort gGmbH organisierte Fest gehört längst zur Heimfelder Tradition und wird mit viel Herz, Kreativität und ehrenamtlichem Engagement gestaltet. Mit dem Motto „Nach dem Fest ist vor dem Fest“ wird so gut wie rund ums Jahr an Ideen und deren Umsetzung für das jährliche Fest gearbeitet. Auch in diesem Jahr haben die Veranstalter für jeden was dabei!

    Die Besucher des Stadtteilfests können beim Flohmarkt stöbern, sich durch die kulinarischen Köstlichkeiten verschiedener Kulturen der Welt durchprobieren, die eine oder andere Mutprobe wie zum Beispiel beim Kistenklettern oder der Rollenrutsche wagen oder sich einfach von dem Bühnenprogramm mit den Darbietungen verschiedener Gruppen aus dem Stadtteil sowie von den Auftritten der Bands K-MOB, JOSEH, Lasko&Basic47 und Die Maulaffen bei einem kühlen Getränk berieseln lassen.

    Viele Heimfelder Institutionen gestalten das Fest mit und bieten Angebote wie Kinderschminken, Hennamalerei, Dosenwerfen, Basteln, Wasserspaß und viel mehr an. Die Angebote richten sich an die ganze Familie und sind überwiegend kostenlos. Die Gastgeber freuen sich wie immer über tatkräftige Unterstützung und natürlich Spenden wie beispielsweise Gebäck, Torten, Herzhaftes und/oder Waffelteig, die am 23. Juni in der Zeit von 8 und 15 Uhr im Treffpunkthaus Heimfeld in der Friedrich-Naumann-Straße 9 abgegeben werden können.

    Kontakt für Info und Anregungen unter Telefon 040/767 60 62 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuste Artikel

Run auf die TUHH-Willkommenstasche

Freuen sich über die Willkommenstasche: die Erstemester der TUHH zusammen mit den Organisatoren. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum neunten Mal gaben die Technische Universität Harburg (TUHH),das Citymanagement, der Bezirk Harburg und die ...

Weiterlesen

Überprüfung von Abwasserleitungen: Landkreis Harburg warnt vor An…

Seevetal. Einige Grundstückseigentümer im Raum Seevetal wurden in den vergangenen Tagen telefonisch kontaktiert. Mit Ve...

Weiterlesen

Schützenverein Neu Wulmstorf: Eine Frau ist neue Vizekönigin - Bi…

Vizekönigin Bianka Moje mit ihrer Adjutantin Bianca Prigge. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte des Schützenvereins Neu Wulmstorf hat eine Frau den Vizekönigsti...

Weiterlesen

Behörden ziehen an einem Strang: Schutz für Bibermama Bertha - Un…

An der Kreisstraße 78 mahnt  ein ungewöhnliches Schild Autofahrer zur Vorsicht. | Foto: ein

Winsen. Die Mitarbeiter des Landkreises Harburg haben sie schon liebevoll Bertha getauft: Eine Bibermama mit vermut...

Weiterlesen

Inserate

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung