Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Klassik, Pop, Folk, Musical und Trommelklänge im Rathaus Neu Wulmstorf

Klassik, Pop, Folk, Musical und Trommelklänge  | Foto: ein

Neu Wulmstorf. „Musikszene Neu Wulmstorf“, das ist die neue Veranstaltungsreihe, bei der an Musik interessierte Menschen und aktiv Musizierende, die in der Gemeinde Neu Wulmstorf wohnen und oder dort in irgendeiner Weise Musik machen, zusammenkommen und miteinander einen anregenden Abend verbringen. Das Besondere daran: Die Musikmacher singen und spielen auf der Bühne und tragen das Programm, sitzen aber vor und nach ihrem Auftritt inmitten der Besucher und werden so selbst zum Publikum. Und wer weiß, vielleicht werden Musikmacher und Musikfreunde den Schluss der Veranstaltung gemeinsam miteinander gestalten. Schließlich heißt das Motto von „Musikszene Neu Wulmstorf“: Der Abend kann alles werden . . . nur nicht langweilig!

Auf dem eigenen Konzertflügel der Gemeinde werden  Tschaikowskys „Süße Träumerei aus Jugendalbum op. 39/2“ und die Rock Ballade „When the Party is over“ von Daniel Hellbach gespielt. | Foto: ein
Auf dem eigenen Konzertflügel der Gemeinde werden Tschaikowskys „Süße Träumerei aus Jugendalbum op. 39/2“ und die Rock Ballade „When the Party is over“ von Daniel Hellbach gespielt.
Die erste Veranstaltung, sozusagen der „Testballon“, fand in diesem Jahr am 3. März statt und die durchweg positiven, teils begeisterten Reaktionen der Besucher haben Manfred Birk, der das Musikprogramm organisiert, und Karin Schröder bewogen, in diesem Jahr noch eine weitere „Musikszene Neu Wulmstorf“ mit einer größtmöglichen musikalischen Bandbreite anzubieten. Verraten wird auch dieses Mal im Vorwege nicht, wer am Freitag, 27. Oktober, ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) im Rathaus Neu Wulmstorf dabei sein wird, dies sei allerdings schon gesagt: Der gemeindeeigene Flügel, Blechblasinstrumente und Gitarren werden im Ratssaal mit von der musikalischen Partie sein und außer klassischen Stücken, Pop- und Musicalsongs werden in der zweiten „Musikszene Neu Wulmstorf“ auch Folkmusik und Trommelklänge zu hören sein.

Damit auch Musikfreunde mit eher schmalem Geldbeutel in den Genuss dieser Veranstaltung kommen können, beträgt der Eintritt nur 5 Euro als Einheitspreis. Karten gibt es in Neu Wulmstorf in den Vorverkaufsstellen Bücherforum, Bahnhofstraße 20, pbg Papier-Bücher-Geschenke im Einkaufspark Vosshusen, Gedos Tabakshop, Bahnhofstraße 88 sowie „Kleeblatt“, Bredenheider Weg 2 und an der Abendkasse (Restkarten).

Neuste Artikel

DRK Harburg bietet Schulung zum Thema Demenz für Ehrenamtliche an

Harburg. Ganz ohne Vorbereitung geht es nicht: Wer sich im Rahmen von Besuchs- und Begleitdiensten oder in Betreuungsgru...

Weiterlesen

Salzig? Torfig? Fruchtig? Erstes Whiskytasting in der Treppe kam …

Sebastan

Harburg. Konzentriert lauschten die 15 Teilnehmer - Einsteiger, Laien und Profis - am Sonntag in der Cocktailbar Die Tre...

Weiterlesen

Entspannung für Schwangere in der Elternschule Harburg

Harburg. Am Mittwoch, 17. Oktober, in der Zeit von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr findet unter Leitung von Caroline Kreck, Dipl...

Weiterlesen

Intensivsprachkurs Deutsch für höherqualifizierte Geflüchtete

Maschen. In einer neuen Kooperation zwischen der KVHS Landkreis Harburg und der Berufsakademie Lüneburg wird erstma...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben sondern verbindet Menschen - das weiß die ADTV Club-Tanzschule Hädrich ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung