Handy Welt
Schweinske Eißendorf
Rieckhof Eventplaner
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Konzert der Harburger Kantorei zur Reformation: Johannes Brahms: „Ein Deutsches Requiem“

Harburger Kantorei - Konzert: Brahms-Requiem | Foto: ein

Harburg. Das „Deutsche Requiem“ von Johannnes Brahms gehört sicherlich zu beliebtesten Werken der Kirchenmusik. Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums wird es am Sonnabend, 18. November, ab 19 Uhr in der Harburger Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30-38 in Heimfeld, von der Harburger Kantorei und dem Harburger Kammerorchester unter der Leitung von Werner Lamm aufgeführt. Als Solisten wurden Miriam Sharoni (Sopran) und Stefan Adam (Bariton) gewonnen.

Anders als im klassischen Requiem mit seinen lateinischen Texten der Totenmesse, vertonte Johannes Brahms Bibeltexte in deutscher Sprache. Durch die sehr persönliche Auswahl der Bibelstellen wird hier nicht die Begleitung der Toten in die Ewigkeit, sondern der Trost der Hinterbliebenen zur zentralen Botschaft des Komponisten. Die Übersetzung der Bibel in die allgemein verständliche deutsche Sprache wird nicht selten als eine der einflussreichsten Errungenschaften von Martin Luthers Wirken angesehen. Schon deshalb steht das „Deutsche Requiem“ von Johannes Brahms überzeugend in dieser Tradition.

Die Harburger Kantorei eröffnet das Konzert mit dem achtstimmigen Chorwerk „Komm, Jesu, komm“ von Johann Sebastian Bach. Die Motette verzichtet in weiten Teilen auf jegliche Bibelworte, sondern beschreibt fast in Gebetform ein Bild innigsten Todesverlangens. Die Aufführung dieser beiden, aus den verschiedensten Gründen einerseits grundsätzlich sehr unterschiedlichen, anderseits sich wunderbar ergänzenden Werke versprechen einen lohnenden Konzertabend.

Karten kosten 25, 20 und 15 Euro (für Schüler und Studenten ermäßigte Karten) unter www.harburger-kantorei.de   im Ticketshop im Phoenix Center Harburg oder telefonisch unter 0 69/40 74 07 66. Restkarten an der Abendkasse.

e-max.it: your social media marketing partner
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Hamburger Camerata - Schuberts Musik in einem Saal aus Schuberts …

Die Solocellistin der Hamburger Camerata Hila Karni wird die berühmte Arpeggione Sonate spielen. | Foto: ein

Harburg. Zum Neujahrs-Sonderkonzert im Speicher am Kaufhauskanal am Samstag, 20. Januar 2018, lädt die Harburger Kultur-...

Weiterlesen

Hiobsbotschaft: Alle drei katholischen Schulen südlich der Elbe v…

Soll geschlossen werden: Die Katholische Schule Harburg. | Foto: facbook-Seite KSH

Harburg/Neugraben. „Lasset die Kinder zu mir kommen“, so steht es im Matthäus-Evangelium in Kapitel 19, Vers 14. In Harb...

Weiterlesen

Dumm gelaufen: Spuren im Schnee führen zum Einbrecher in Eißendor…

Seine Spuren im Schnee haben einen EInbrecher in Eißendorf verraten. | Symbolbild

Eißendorf. Seine Spuren im Schnee haben Polizeibeamte gestern Abend in der Zeit von 23:30 bis 23:45 Uhr in Eißendorf zu ...

Weiterlesen

Anbaden an der Elbe in Over ein riesiger Publikumsmagnet

Die Feuerwehr Over-Bullenhausen veranstaltete das traditionelle Anbaden am Elbufer in Over und demonstrierte dabei Rettungsübungen auf dem Wasser. | Foto: Matthias Köhlbrandt

Over. A…kalt war es, als die Freiwillige Feuerwehr Over-Bullenhausen zum 17. Anbaden eingeladen hatte. Knapp über dem Ge...

Weiterlesen

Inserate

Verstärkung beim PhysioTeam Ihler

Masseurin Chris

Inserat. Das Physioteam Ihler hat Verstärkung bekommen: Chris Hochapfel, gelernte Wellnessmasseurin, massiert seit ...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.