Club-Tanzschule Hädrich
Rieckhof Eventplaner
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
GirosKing - original griechisch aber anders
Handy Welt
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen

„Winsen sagt NEIN zu Gewalt“ – Fotoausstellung im Rathaus von Ende November bis Mitte Dezember

Bürgermeister André Wiese und Gleichstellungsbeauftragte Birthe Gutjahr laden zur Ausstellung ein. | Foto: ein

Winsen. Im Rahmen der 16-Tage-Kampagne „Gegen Gewalt an Frauen – Frauenrechte sind Menschenrechte“ setzt die Stadt Winsen ein Zeichen: Auf Initiative der Gleichstellungsbeauftragten Birthe Gutjahr haben zahlreiche Winsener/innen, Beschäftigte der Stadtverwaltung, Vereine und Vertreter/innen aus der Politik in den vergangenen Monaten mit ihrem Foto und Statement Position bezogen gegen Gewalt. Die Ergebnisse dieser Fotoaktion mit dem Titel „Winsen sagt NEIN zu Gewalt“ sind vom 27. November bis 15. Dezember in der Bürgerhalle des Rathauses in Winsen, Schloßplatz 1, während der Öffnungszeiten zu sehen.

Entstanden ist eine bunte Mischung aus Portraits und gestalteten Motiven, die ausdrücken, dass Gewalt in Winsen nicht toleriert wird. Ziel soll es sein, Betroffenen Mut zu machen und auch das Netzwerk an Hilfsmöglichkeiten in Winsen und im Landkreis Harburg aufzuzeigen.

Eine offizielle Eröffnung der Ausstellung findet am Mittwoch, 29. November, ab 17 Uhr im Rathaus statt. Bürgermeister André Wiese und Gleichstellungsbeauftragte Birthe Gutjahr laden dazu ein, die Ergebnisse der Aktion gemeinsam zu betrachten und miteinander in Gespräch zu kommen. Darüber hinaus wird es auch Informationen der Polizei geben.

Nähere Informationen zur Ausstellung und zur 16-Tage-Kampagne: Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Winsen, Telefon 0 41 71/65 7173 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und www.winsen.de

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Die große Mai-Feierei in Harburg Stadt & Land

Von Tanz in den Mai bis Maidemonstration: Rund um den 1. Mai ist für jeden was dabei.

Harburg Stadt & Land. Tanzen, feiern, demonstrieren. Rund um den 1. Mai findet man eigentlich für jede Laune die ric...

Weiterlesen

Heinz Schwede ist neues Ehrenmitglied im Harburger Turnerbund

 Heinz Schwede (Zweiter von rechts) mit den HTB-Vorstandsmitgliedern Rolf Ludwig (von links), Michael Armbrecht und Olaf Gayko. | Foto: ein

Harburg. Der Harburger Turnerbund hat während seiner Mitgliederversammlung im HTB-Sportpark Jahnhöhe Heinz Schwede aus d...

Weiterlesen

Tanz in den Mai für Paare und Singles im "Heidenauer Hof…

Heidenau. Zur ebenso beliebten wie traditionsreichen Veranstaltung "Tanz in den Mai" mit DJ Günther lädt das Team vom "H...

Weiterlesen

Das HTB-Team erwartet die B-Mädchen vom Eimsbüttler TV

Eine große Kämpferin in der HTB-Außenverteidigung ist Paulina Prinz (rechts). | Foto: ein

Harburg. Nur eine Woche nach dem spannenden Oddset-Pokalspiel zwischen den B-Mädchen des Harburger Turnerbunds gegen die...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Wir feiern Geburtstag! Der Barfußpark wird 10 Jahre alt

Der Barfußpark Lüneburger Heide in Egestorf feiert in diesem Jahr Geburtstag.

Inserat. „Zieht die Schuhe aus, wenn ihr rausgehst!“ unter diesem Motto öffnet der Barfußpark Lüneburger Heide, am 28. A...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung