Handelshof
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Kindertheater aus der polnischen Partnerstadt Drezdenko zu Gast in Winsen

Theaterensembles aus  Drezdenko und Winsen. | Foto: ein

Winsen. Sechs junge Mädchen und zwei Lehrerinnen einer Grundschule aus Winsens polnischer Partnerstadt Drezdenko waren kürzlich zu Gast in Winsen. Die Gruppe hatte beim Besuch einer Winsener Delegation in Drezdenko im vergangenen März mit einer Theatervorführung bei den Gästen einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Sie hatten unter der Leitung von Lehrerin Ewa Urbaniak das Stück „Das hässliche Entlein“ einstudiert und in Polen schon mehrere Theaterpreise eingeheimst.

Aufführung des Kindertheaters aus Drezdenko „Das häßliche Entlein“ | Foto: ein
Aufführung des Kindertheaters aus Drezdenko „Das häßliche Entlein“ | Foto: ein
Matthias Schrenk, der im städtischen Büro für Kultur, Tourismus und Städtepartnerschaften in Winsen für die Initiierung von Partnerschaftsprojekten zuständig ist, stieß bei der Winsener Lehrerin Susanne Brüggemann auf Interesse an einem Begegnungsprojekt. So organisierte Susanne Brüggemann ein kleines Theaterfestival in der Alten Stadtschule, wo unter großem Beifall von Schülern und Eltern sowohl die polnischen Kinder als auch Kinder der Alten Stadtschule ihre Theaterstücke in jeweils zwei Vorstellungen zur Aufführung brachten.

Besuch im Wildpark Schwarze Berge | Foto: ein
Besuch im Wildpark Schwarze Berge | Foto: ein
Natürlich stand für die jungen polnischen Gäste auch ein kleines Besuchs- und Begegnungsprogramm im Kalender. Sie vergnügten sich im Freizeitbad „Die Insel“ und ließen sich beim Marionettentheater in der Schlosskappelle verzaubern. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der alten Stadtschule besuchten sie den Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf und die Playmobil-Ausstellung im Kiekeberg-Museum in Ehestorf.

  Susanne Brüggemann (Lehrerin Alte Stadtschule Winsen), Ewa Urbaniak (Lehrerin  Grundschule Drezdenko), Elzbyieta Bronisz (Direktorin Grundschule in Drezdenko),  Agnieszka Paschek (Dolmetscherin) | Foto: ein
Susanne Brüggemann (Lehrerin Alte Stadtschule Winsen), Ewa Urbaniak (Lehrerin Grundschule Drezdenko), Elzbyieta Bronisz (Direktorin Grundschule in Drezdenko), Agnieszka Paschek (Dolmetscherin) | Foto: ein
Am Ende wollten die jungen Gäste gern noch ein paar Tage länger bleiben. Die Lehrerinnen beider Schulen vereinbarten einen Gegenbesuch im kommenden Frühjahr in Drezdenko. Matthias Schrenk lobte die herzliche Atmosphäre auf beiden Seiten: „Es ist schön zu sehen, wie einfach die Kinder trotz unterschiedlicher Muttersprache miteinander in Kontakt kommen. Begegnungen dieser Art sind ein wichtiges Fundament für unsere Städtepartnerschaft“.

Für die Unterstützung dankte Schrenk besonders Franz Schaffeld, der maßgeblich an der Organisation beteiligt war, und den Dolmetschern Ivanna Liwinowics, Agnieszka Paschek und Jürgen Tuschinski.

Neuste Artikel

Herbstliche Vollmondwanderung auf dem Heidschnuckenweg - Interess…

Eine Vollmondwanderung durch die Heide ist ein besonderes Erlebnis. | Foto: ein

Fischbek/Wesel. Wanderfreunde können sich auf ein besonderes Erlebnis auf dem Heidschnuckenweg freuen: Am Mittwoch, 24. ...

Weiterlesen

Saisonabschluss "Klein, aber fein" im Mühlenmuseum Mois…

Moisburg. Am letzten Sonntag des Monats, 28. Oktober, feiert das Mühlenmuseum Moisburg seinen Saisonabschluss. In der Ze...

Weiterlesen

Volleyball-Team Hamburg verliert in Neugraben gegen den Vizemeist…

VTH- Hannah Mörke. | Foto: ein

Neugraben. Das Volleyball-Team Hamburg hat das Heimspiel gegen TSV Bayer 04 Leverkusen mit 3-1 verloren. Beim 16-25, 22-...

Weiterlesen

Jüngster Kreiskönig aller Zeiten - Carl Diedrich (23) von der Sch…

Die Erstplatzierten bei den Herren von links nach rechts: Vizepräsident Wilfried Stresow, Jürgen Burfeind und Gattin vom SV Asendorf (2. Platz), Kreiskönig Carl Diedrich und Begleitung von der Schützenkompanie Salzhausen, Hartmut Stöven und Gattin vom SV Tangendorf (3. Platz) und Präsident Volker Höper. | Foto: ein

Tostedt/Salzhausen/Klecken. Carl Diedrich von der Schützenkameradschaft Salzhausen ist am vergangenen Sonnabend, 13.10.1...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Tanzschule Hädrich: Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen – das ist Ausdruck von Lebensfreude und Geselligkeit. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben, sondern v...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung