Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Schweinske Eißendorf
Club-Tanzschule Hädrich
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

„Kuba – karibische Trauminsel im Wandel“ - Multivisionsshow im Amtshaus Moisburg

Digitaler Kuba-Vortrag zeigt das Kuba ausserhalb der Strände. | Foto: ein

Moisburg. Am Sonntag, 14. Januar, ist die neueste Multivisionsshow von Fred Saul unter dem Titel „Kuba – karibische Trauminsel im Wandel“ im Salon des Amtshauses Moisburg zu erleben. Anders als bisher angekündigt, muss diese Veranstaltung von 17 Uhr auf 15 Uhr vorverlegt werden. Der KulturPunkt Moisburg e.V. als Veranstalter bedauert die damit verbundenen Umstände, insbesondere für diejenigen, die bereits Karten erworben haben. Aber persönliche Gründe des Künstlers haben einen Termin zu der ursprünglich geplanten Uhrzeit unmöglich gemacht. „Um die Veranstaltung nicht ganz ausfallen zu lassen, konnten wir uns mit Fred Saul auf eine Vorverlegung auf nun 15 Uhr verständigen.“ erklärt Angelika Fröhning, die Erste Vorsitzende des KulturPunkt Moisburg e.V., und freut sich, dass nun doch für das Publikum des Kulturvereins im Januar wenigstens an einem Tag verlässlich die Sonne scheinen wird.

Fred Saul präsentiert das wundervolle Kuba. | Foto: ein
Fred Saul präsentiert das wundervolle Kuba. | Foto: ein

Kuba, die größte Insel in der Karibik, wird in der Multivisionsshow des Reisefotografen und Kuba-Spezialisten Fred Saul den Zuschauer/innen auf lebendige Art nahegebracht. Seit fast 20 Jahren bereist er regelmäßig den randtropischen Inselstaat. Seine Begeisterung für Kuba weckte bald den Wunsch in ihm, erlebte Momente und Stimmungen fotografisch festzuhalten und der interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren. Dabei zeigt er Kuba in einer einzigartigen Perspektive: Bilder und Geschichten ganz nah am Menschen, untermalt mit landestypischer Musik.

Der Vortrag wird auch durch kubanische Musik untermalt. | Foto: ein
Der Vortrag wird auch durch kubanische Musik untermalt. | Foto: ein

So entsteht kubanisches Flair bei der Street-Fotografie vor allem in Santiago de Cuba und Alt-Havanna. Unzählige Oldtimer fahren auf den Straßen und verleihen den Charme der 1950-er- Jahre. Fred Saul ist es vor allem wichtig, auch das Kuba jenseits der Strände zu zeigen. Auf seiner letzten mehrwöchigen Reise beobachtete er ebenfalls den einsetzenden sozialen und wirtschaftlichen Wandel auf Kuba. Dieser digitale Kuba-Vortrag wird von Fred Saul ausschließlich live dargeboten.

Auch in 2018 sollen wieder Menschen mit schmalem Geldbeutel die Teilnahme an den Veranstaltungen ermöglicht werden. Bis zu 10 Plätze werden pro Veranstaltung für diese Aktion reserviert bleiben. Hierfür ist lediglich ein Anruf – spätestens eine Woche vor der Veranstaltung – bei der 1. Vorsitzenden unter Telefon 017/522 19 147 erforderlich. Eine Begründung ist nicht notwendig und die betreffenden Personen bleiben selbstverständlich anonym. Unterstützt wird diese Aktion von der Elbinsel-Kanzlei auf Wilhelmsburg.


VORVERKAUFSSTELLEN:

Bäckerei Johannsen, Buxtehuder Straße 4, Moisburg, Telefon 0 41 65/61 70, die blumenwerkstatt, Margret Eckhoff

e-max.it: your social media marketing partner
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Hamburger Camerata - Schuberts Musik in einem Saal aus Schuberts …

Die Solocellistin der Hamburger Camerata Hila Karni wird die berühmte Arpeggione Sonate spielen. | Foto: ein

Harburg. Zum Neujahrs-Sonderkonzert im Speicher am Kaufhauskanal am Samstag, 20. Januar 2018, lädt die Harburger Kultur-...

Weiterlesen

Hiobsbotschaft: Alle drei katholischen Schulen südlich der Elbe v…

Soll geschlossen werden: Die Katholische Schule Harburg. | Foto: facbook-Seite KSH

Harburg/Neugraben. „Lasset die Kinder zu mir kommen“, so steht es im Matthäus-Evangelium in Kapitel 19, Vers 14. In Harb...

Weiterlesen

Dumm gelaufen: Spuren im Schnee führen zum Einbrecher in Eißendor…

Seine Spuren im Schnee haben einen EInbrecher in Eißendorf verraten. | Symbolbild

Eißendorf. Seine Spuren im Schnee haben Polizeibeamte gestern Abend in der Zeit von 23:30 bis 23:45 Uhr in Eißendorf zu ...

Weiterlesen

Anbaden an der Elbe in Over ein riesiger Publikumsmagnet

Die Feuerwehr Over-Bullenhausen veranstaltete das traditionelle Anbaden am Elbufer in Over und demonstrierte dabei Rettungsübungen auf dem Wasser. | Foto: Matthias Köhlbrandt

Over. A…kalt war es, als die Freiwillige Feuerwehr Over-Bullenhausen zum 17. Anbaden eingeladen hatte. Knapp über dem Ge...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.