Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
GirosKing - original griechisch aber anders
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner

„Kuba – karibische Trauminsel im Wandel“ - Multivisionsshow im Amtshaus Moisburg

Digitaler Kuba-Vortrag zeigt das Kuba ausserhalb der Strände. | Foto: ein

Moisburg. Am Sonntag, 14. Januar, ist die neueste Multivisionsshow von Fred Saul unter dem Titel „Kuba – karibische Trauminsel im Wandel“ im Salon des Amtshauses Moisburg zu erleben. Anders als bisher angekündigt, muss diese Veranstaltung von 17 Uhr auf 15 Uhr vorverlegt werden. Der KulturPunkt Moisburg e.V. als Veranstalter bedauert die damit verbundenen Umstände, insbesondere für diejenigen, die bereits Karten erworben haben. Aber persönliche Gründe des Künstlers haben einen Termin zu der ursprünglich geplanten Uhrzeit unmöglich gemacht. „Um die Veranstaltung nicht ganz ausfallen zu lassen, konnten wir uns mit Fred Saul auf eine Vorverlegung auf nun 15 Uhr verständigen.“ erklärt Angelika Fröhning, die Erste Vorsitzende des KulturPunkt Moisburg e.V., und freut sich, dass nun doch für das Publikum des Kulturvereins im Januar wenigstens an einem Tag verlässlich die Sonne scheinen wird.

Fred Saul präsentiert das wundervolle Kuba. | Foto: ein
Fred Saul präsentiert das wundervolle Kuba. | Foto: ein

Kuba, die größte Insel in der Karibik, wird in der Multivisionsshow des Reisefotografen und Kuba-Spezialisten Fred Saul den Zuschauer/innen auf lebendige Art nahegebracht. Seit fast 20 Jahren bereist er regelmäßig den randtropischen Inselstaat. Seine Begeisterung für Kuba weckte bald den Wunsch in ihm, erlebte Momente und Stimmungen fotografisch festzuhalten und der interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren. Dabei zeigt er Kuba in einer einzigartigen Perspektive: Bilder und Geschichten ganz nah am Menschen, untermalt mit landestypischer Musik.

Der Vortrag wird auch durch kubanische Musik untermalt. | Foto: ein
Der Vortrag wird auch durch kubanische Musik untermalt. | Foto: ein

So entsteht kubanisches Flair bei der Street-Fotografie vor allem in Santiago de Cuba und Alt-Havanna. Unzählige Oldtimer fahren auf den Straßen und verleihen den Charme der 1950-er- Jahre. Fred Saul ist es vor allem wichtig, auch das Kuba jenseits der Strände zu zeigen. Auf seiner letzten mehrwöchigen Reise beobachtete er ebenfalls den einsetzenden sozialen und wirtschaftlichen Wandel auf Kuba. Dieser digitale Kuba-Vortrag wird von Fred Saul ausschließlich live dargeboten.

Auch in 2018 sollen wieder Menschen mit schmalem Geldbeutel die Teilnahme an den Veranstaltungen ermöglicht werden. Bis zu 10 Plätze werden pro Veranstaltung für diese Aktion reserviert bleiben. Hierfür ist lediglich ein Anruf – spätestens eine Woche vor der Veranstaltung – bei der 1. Vorsitzenden unter Telefon 017/522 19 147 erforderlich. Eine Begründung ist nicht notwendig und die betreffenden Personen bleiben selbstverständlich anonym. Unterstützt wird diese Aktion von der Elbinsel-Kanzlei auf Wilhelmsburg.


VORVERKAUFSSTELLEN:

Bäckerei Johannsen, Buxtehuder Straße 4, Moisburg, Telefon 0 41 65/61 70, die blumenwerkstatt, Margret Eckhoff

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Die große Mai-Feierei in Harburg Stadt & Land

Von Tanz in den Mai bis Maidemonstration: Rund um den 1. Mai ist für jeden was dabei.

Harburg Stadt & Land. Tanzen, feiern, demonstrieren. Rund um den 1. Mai findet man eigentlich für jede Laune die ric...

Weiterlesen

Heinz Schwede ist neues Ehrenmitglied im Harburger Turnerbund

 Heinz Schwede (Zweiter von rechts) mit den HTB-Vorstandsmitgliedern Rolf Ludwig (von links), Michael Armbrecht und Olaf Gayko. | Foto: ein

Harburg. Der Harburger Turnerbund hat während seiner Mitgliederversammlung im HTB-Sportpark Jahnhöhe Heinz Schwede aus d...

Weiterlesen

Tanz in den Mai für Paare und Singles im "Heidenauer Hof…

Heidenau. Zur ebenso beliebten wie traditionsreichen Veranstaltung "Tanz in den Mai" mit DJ Günther lädt das Team vom "H...

Weiterlesen

Das HTB-Team erwartet die B-Mädchen vom Eimsbüttler TV

Eine große Kämpferin in der HTB-Außenverteidigung ist Paulina Prinz (rechts). | Foto: ein

Harburg. Nur eine Woche nach dem spannenden Oddset-Pokalspiel zwischen den B-Mädchen des Harburger Turnerbunds gegen die...

Weiterlesen

Inserate

Das Änderungsatelier für Harburgs Schützen

Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem für das Änderungsatelier Göhlbachtal. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem f...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Änderungsatelier Göhlbachtal: Der perfekte Sitz für den großen Tag

Das Änderungsatelier Göhlbachtal sorgt beim Brautkleid für den perfekten Sitz.

Inserat. Frühling und Sommer – das sind oft die beiden schönsten Jahreszeiten für die Traumhochzeit, den großen Tag im L...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung