Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Film "Kulturdenkmale zwischen Marsch & Geest" op platt im Februar am Kiekeberg

Historischer Tabzsaal des Freilichtmuseums am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Der neue Film "Kulturdenkmale zwischen Marsch & Geest" von Jürgen A. Schulz wird im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf gezeigt - diesmal auf Plattdeutsch. Die Dokumentation zeigt die bewegte Geschichte der Region an Denkmalen, von 100.000 vor Christi bis heute. Die Vorführung beginnt am Donnerstag, 8. Februar, um 19 Uhr im Historischen Tanzsaal am Kiekeberg. Einlass ist ab 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Wassermühlen, Hünengräber, Nadelwehre, Schloss und Försterhaus - die Geschichte des Landkreises Harburg ist vielfältig und lässt sich bildreich durch berühmte und weniger bekannte Kulturdenkmale darstellen. Vor mehr als 100.000 Jahren beginnt die Reise - mit einem Faustkeil im Museum im Marstall. Ilona Johannsen, Leiterin des Museums im Marstall, und Heiner Schönecke, der die plattdeutsche Version gesprochen hat, führen auf Plattdeutsch in den Film ein.

Der Film dauert 45 interessante Minuten. Es gibt ihn sowohl als hoch- als auch als plattdeutsche Version. Der bekannte Filmproduzent Jürgen A. Schulz aus Asendorf setzte die Dokumentation im Sommer 2017 um. Dazu griff er auf sein Archiv zurück, das im Laufe von 50 Jahren auf über 60.000 Filmmeter angewachsen ist. Außerdem zeigen aktuelle Luftaufnahmen den Landkreis aus einer ganz neuen Perspektive. Experten-Interviews greifen Ereignisse und das zeitgenössische Geschehen auf. Archäologen, Historiker und Denkmalpfleger begleiteten die Dokumentation wissenschaftlich.

Gefördert wurde der Film durch die Volksbank Lüneburger Heide, den Lüneburgischen Landschaftsverband, den Heimat- und Museumsverein Winsen und den Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg. Reservierungen unter Telefon 0 40/79 01 76 25.

Der Film "Kulturdenkmale in Marsch & Geest" ist als DVD unter www.dokupro.shop  für 29,90 Euro erhältlich.

Neuste Artikel

Kita feiert mit buntem Festprogramm für die Kleinsten und blickt …

Ein buntes Programm bei der 25-Jahr-Feier der DRK- Kita in Winsen. | Foto: ein

Winsen. Strahlende Kinderaugen, lachende Elterngesichter und jede Menge Spaß und Trubel: Das bot die Kindertagesstätte d...

Weiterlesen

HSC-Vereinsmeisterschaft der Tennisjugend - Glückliche Sieger na…

Die Sieger der AK Bambinis U9 mit dem Jugendwart Pierre Radtke. Josey (von links), Mihail, Julian und Levent. | Foto: ein

Marmstorf. In der vergangenen Woche wurden auf der Tennisanlage des Harburger Sport-Clubs (HSC) am Rabenstein/Hölscherwe...

Weiterlesen

Pilot für einen Tag: FlightSimmING@TUHH lässt Interessierte abheb…

Plakat TUHH. | Foto: ein

Harburg. Wie arbeiten Piloten? Wie sieht die Ausbildung aus? Wie lernt man Fliegen? Unter der Überschrift FlightSimmING@...

Weiterlesen

Schlussschießen 2018 auf dem Wesenberg

Der amtierende Vizekönig Sascha Pohl mit Ehefrau Manuela und Adjutant Sven Neumann (links) laden zum Empfang in die Schießsportanlage ein. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Das Schlussschießen des Schützenvereins Neu Wulmstorf und Umgebung von 1952 e.V. findet am Samstag, 29. S...

Weiterlesen

Inserate

Café Beerental – das Frühstücks- und Tortenparadies

Nicole Günther verwöhnt ihre Gäste im Café Beerental mit hausgemachten Torten, Kuchen, Keksen und Marmeladen.

Inserat. Im Beerental in Eißendorf liegt das gemütliche Café Beerental, das bekannt ist für seine leckeren Torten. Inhab...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben sondern verbindet Menschen - das weiß die ADTV Club-Tanzschule Hädrich ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung