Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Schweinske Eißendorf
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich

Eine Frau an der Spitze der Harburger FDP

Viktoria Pawlowski und Hendrik Sander leiten von nun an die Geschike der Harburger FDP. | Foto: ein

Harburg. Nach 13 Jahren gibt es einen Wechsel an der Spitze der Harburger FDP: Carsten Schuster kandidierte auf der Kreisversammlung nicht wieder für das Amt des Kreisvorsitzenden. Zu seiner Nachfolgerin wurde einstimmig die 25-jährige Bezirksabgeordnete Viktoria Pawlowski gewählt. „Ich danke Carsten Schuster für seine jahrelange hervorragende Arbeit und ich habe ihm versprochen, viele seiner Ideen weiter zu führen.", so Pawlowski. Schuster wird der Harburger FDP aber als Beisitzer und aktiver Lokalpolitiker erhalten. So sitzt er zusammen mit seiner Nachfolgerin in der Harburger Bezirksversammlung.

Pawlowskis Stellvertreter – ebenfalls einstimmig – ist der 46-jährige Hendrik Sander aus Eißendorf. Komplettiert wird der Kreisvorstand durch den Schatzmeister Markus Gärtner und die Beisitzer Carl Cevin-Key Coste, Maximilian Frei, Oliver Hinners, Marc Peters und Carsten Schuster.

Als wichtige und anstehende Aufgabe sehen die Freien Demokraten den nahenden Bundestagswahlkampf. Sie wollen dafür sorgen, dass die FDP mit einem guten Ergebnis wieder in den Bundestag einzieht. Auf einer Klausurtagung wollen sie die Schwerpunkte ihrer zukünftigen politischen Arbeit gemeinsam festlegen. „Mit Aktionen und Think-Tanks wollen wir auch weiterhin liberale Selbstdenker und Mitmacher erreichen“, so Pawlowski.. „Politik ist, wenn alle mitmachen – und es wird viele Gelegenheiten geben, sich aktiv einzubringen“, verspricht Sander.

e-max.it: your social media marketing partner
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Dumm gelaufen: Spuren im Schnee führen zum Einbrecher in Eißendor…

Seine Spuren im Schnee haben einen EInbrecher in Eißendorf verraten. | Symbolbild

Eißendorf. Seine Spuren im Schnee haben Polizeibeamte gestern Abend in der Zeit von 23:30 bis 23:45 Uhr in Eißendorf zu ...

Weiterlesen

Anbaden an der Elbe in Over ein riesiger Publikumsmagnet

Die Feuerwehr Over-Bullenhausen veranstaltete das traditionelle Anbaden am Elbufer in Over und demonstrierte dabei Rettungsübungen auf dem Wasser. | Foto: Matthias Köhlbrandt

Over. A…kalt war es, als die Freiwillige Feuerwehr Over-Bullenhausen zum 17. Anbaden eingeladen hatte. Knapp über dem Ge...

Weiterlesen

10. Benefizkonzert für die Knochenkrebsforschung in der TUHH

Der Chor Gospel Train ist wieder mit dabei | Foto:  ein

Harburg. Namhafte Künstler treten schon seit zehn Jahren gemeinsam mit ihren Gruppen für den Kampf gegen den Knochenkreb...

Weiterlesen

Olaf Bruns „der Konsequente“ genoss seinen Königsball in Heidenau

Gut  gefüllt war die Tanzfläche im Heindenauer Hof. | Foto: Wolfgang Gnädig

Heidenau. Olaf Bruns „der Konsequente“, der im Juni vergangenen Jahres als Nachfolger von Kreiskönig Stefan Dreßler neue...

Weiterlesen

Inserate

Verstärkung beim PhysioTeam Ihler

Masseurin Chris

Inserat. Das Physioteam Ihler hat Verstärkung bekommen: Chris Hochapfel, gelernte Wellnessmasseurin, massiert seit ...

Hamburgs coolste Location – die Eissporthalle im Volkspark

Eislaufen, Eisdisco, Eistockschießen, Kindergeburtstag - in der Volksbank Arena steht Spaß an erster Stelle.

Inserat. Die Temperaturen fallen, doch die Freude auf Eis steigt – Denn Ihr könnt an jedem Wochenende die Eis...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.