Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Handelshof

Bezirksamtsleiter Thomas Völsch geht in den Ruhestand

Der Harburger Bezirksamtsleiter Thomas Völsch lässt sich aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand versetzen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Der schwer erkrankte Bezirksamtsleiter Thomas Völsch (SPD) hat Bürgermeister Olaf Scholz gebeten, ihn in den Ruhestand zu versetzen. Gerade noch vor wenigen Wochen war er von der Bezirksversammlung für eine weitere sechs Jahre in seinem Amt bestätigt worden, am 1. Januar hätte er seine zweite Amtszeit antreten sollen. Lange hatte sich Völsch optimistisch bezüglich des weiteren Gesundungsprozesses gezeigt. Aber die aktuelle gesundheitliche Entwicklung hat den 59-jährigen wohl zu diesem Schritt bewegt.

„Über die Nachrichten sind wir sehr bestürzt. Im Vordergrund steht selbstverständlich die Gesundheit Thomas Völschs und wir wünschen ihm und seiner Familie die Stärke und die Kraft, diese Krankheit zu überstehen und wieder vollständig zu genesen“, erklärten der Vorsitzende der Harburger SPD Frank Richter und der SPD-Fraktionsvorsitzende Jürgen Heimath in einer gemeinsamen Erklärung. Völsch habe mit Leidenschaft für den Bezirk gekämpft und viele positive Entwicklungen angestoßen. Und in der Tat: in den 5 ½ Jahren seiner Amtszeit hatte sich Thomas Völsch von einem Verwaltungsbeamten zu einem Harburger Bürgermeister entwickelt, der sich schon zunehmend nicht als Verwalter sondern als politischer Gestalter begriff und auch mal „Hamburg“ die Stirn bot. Diese Entwicklung hatte ihm auch den Respekt nicht nur der Opposition in der Bezirksversammlung gebracht.

Die Leitung des Bezirksamtes übernimmt nur kommissarisch Rechtsdezernent Dierk Trispel. Die Große Koalition wird sich nun auf die Suche nach einem neuen Bezirksamtsleiter machen. „Wir werden in den kommenden Tagen die Situation mit unserem Koalitionspartner analysieren und uns auf ein Verfahren verständigen, mit dem eine gute Nachfolgeregelung für den Bezirk gefunden werden kann“, so Richter und Heimath.

Neuste Artikel

Jörg Geffke ist neuer König der Harburger Schützengilde

Die beiden Schaffer der Gilde, Ingo Volkland (links) und Frank Kirste (rechts) legen dem neuen König Jörg Geffke die schwere Königskette um. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die Harburger Schützengilde hat einen neuen König: Um 17:45 Uhr holte am Samstag Jörg Geffke mit dem 1382. Schu...

Weiterlesen

Offizielle Eröffnung beim traditionellen Gartenfest - Neubau des …

Neue zentrale Anlaufstelle des Harburger Roten Kreuzes: der Neubau neben der alten Geschäftsstelle in der Rote-Kreuz-Straße 3-5. | Foto: ein

Harburg. Das Harburger Rote Kreuz hat eine neue zentrale Anlaufstelle im Stadtteil: Der Neubau in der Rote-Kreuz-Straße ...

Weiterlesen

Förderpreis der Neu Wulmstorf-Stiftung "Jugendliche gemeinsa…

Neu Wulmstorf. Auch in diesem Jahr lobt die Neu Wulmstorf-Stiftung wieder einen Förderpreis aus. Der Förderpreis steht u...

Weiterlesen

Hohe Qualitätsanforderungen erfüllt - Kreisvolkshochschule Landkr…

Alle freuen sich über die Zertifizierung der Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg. | Foto: ein

Maschen. Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Landkreis Harburg ist seit dem 8. Juni nach AZAV zertifiziert. Die Anerkennung ...

Weiterlesen

Inserate

Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben sondern verbindet Menschen - das weiß die ADTV Club-Tanzschule Hädrich ...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung