Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handy Welt
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

BSV und Emily Bölk vom NDR als Nordmannschaft und Nordsportlerin des Jahres nominiert

BSV Spielerin Emily Bölk für die Nordsportlerin des Jahres nominiert. | Foto: ein

Buxtehude. Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) ist auf der Suche nach der Nordmannschaft des Jahres - und der Buxtehuder SV ist nominiert! Der DHB-Pokalsieger ist eines von 14 zur Wahl stehenden Teams, unter anderem zusammen mit dem Volleyball-Duo Ludwig und Walkenhorst, die bereits vom Hamburger Abendblatt als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet wurden. Der BSV hat seine vergangene Saison, nach einem starken vierten Platz in der Liga, mit dem sensationellen Pokalerfolg gekrönt. Auch in der aktuellen Saison gehören die Buxtehuderinnen wieder zum Spitzenquartett in der HBF.

Unter http://www.ndr.de/sport/mehr_sport/Wahl-Nordmannschaft-des-Jahres,voting1094.html geht´s zur Abstimmung zur Nordmannschaft des Jahres.

Auch bei der Suche nach den Nordsportlern des Jahres ist der Buxtehuder SV vertreten. Nationalspielerin Emily Bölk ist als beste Nordsportlerin vom NDR nominiert. "Ich freue mich sehr, dass wir als Team nominiert sind und hoffe, dass wir mit unserem überraschenden Pokalsieg dieses Jahr ein paar Stimmen für uns gewinnen können. Für mich persönlich ist es auch etwas sehr besonderes, und es freut mich natürlich. dass meine Leistung gewürdigt wird", freut sich die nominierte Bölk, die in der vergangenen Saison 128 Treffer erzielte und auch in dieser Saison schon wieder bei 28 Toren steht. "Ich bin gespannt, wie die Wahl neben den anderen tollen Sportlern ausfallen wird, aber ich denke wir haben super Fans, die uns unterstützen und voten werden", setzt "Emmy" auf die tatkräftige Unterstützung der BSV-Fans.

Zur Wahl der Nordsportler des Jahres geht´s unter http://www.ndr.de/sport/mehr_sport/Wahl-Nordsportler-des-Jahres,voting1092.html .

Neuste Artikel

3. Benefizkonzert im Gedenken an Fliege

Die Betty Fort Houseband und Andreas Kaiser, (2. Vorsitzender HAA, links) freuen sich über die stolze Summe aus dem letzten Jahr für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe. | Foto: Niels Kreller

Wilhelmsburg/Harburg. Am 3. November lädt die Betty Fort Houseband zum dritten Benefizkonzert im Gedenken an Hans-Jürgen...

Weiterlesen

Schlachtfest bei den Ohlendorfer Schützen

Ohlendorf. Am Freitag, 2. November, ab 18.30 Uhr findet im Schützenhaus Ohlendorf wieder das ebenso traditionelle wie be...

Weiterlesen

Der Reformationstag am 31. Oktober wird (fast) überall gefeiert

Die Band „Godspeed“ spielt in der Elstorfer Nicolaikirche. Heino Tiedemann (von links), Sarah Klindworth, Dale Provost, Dieter Pintatis und Uwe Keilhack. | Foto: ein

Hittfeld. Der Reformationstag am Mittwoch, 31. Oktober, wird in allen Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld mit b...

Weiterlesen

Per Taxi zum Seniorenkreis: Neu Wulmstorfer Lutherkirchengemeinde…

Per Taxi zum Seniorenkreis ins frisch renovierte Gemeindehaus: Stephan Kreidelmeyer (hintere Reihe, von links, Taxifahrer von Taxiruf-Tille), Christiane Hochfeld (Leiterin des Seniorenkreises) und Pastor Florian Schneider. Vordere Reihe: Elisabeth Beier (von links), Gerda Böhnke und Ella Mattheis. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Barbara Herfort (88) steigt vorsichtig ins Taxi ein, der Fahrer hilft ihr beim Einsteigen und legt anschl...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung