Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

Senioren-Hallen-Fußballturnier für den guten Zweck im Januar in der "Kersche" in Harburg

Turnier-Vorgespräch: Dirka Grießhaber (von links, DRK), Bettina Tietjen, Britta True (DRK) und Andreas Deden (HTB-Schatzmeister). | Foto: ein

Harburg.Kicken für den guten Zweck“ ist am Sonntag, 7. Januar, wieder einmal das Motto in der Sporthalle Kerschensteinerstraße in Harburg. Auf dem Programm steht von 11 bis 16 Uhr der „8.Jens- Jever-Cup“ - ein Fußball-Hallenturnier für Seniorenmannschaften. Veranstaltet wird das Turnier von der Senioren-Mannschaft des Harburger Turnerbunds (HTB). Alle Einnahmen des Turniers, bei dem sechs erstklassige Mannschaften aus dem Hamburger Raum antreten, werden dem DRK-Hospiz zufließen.

Schirmherrin des Freundeskreises zur Unterstützung des Hospizes ist die in Eißendorf wohnende NDR- Fernsehmoderatorin Bettina Tietjen. Spenden werden auch per Überweisung vom DRK-Hospiz gern entgegengenommen. Die Bankverbindung lautet: Spendenkonto Hospiz, Hamburger Sparkasse, BIC: HASPDEHHXXX, IBAN: DE 5720 0505 5012 6220 8208. Stichwort: Jens-Jever-Cup 2018.

Freunde des schnellen Hallen-Leders sollten sich das Turnier nicht entgehen lassen. Um den Cup werden folgende Mannschaften der Senioren spielen: Harburger Turnerbund, Moorburger TSV, die Spiekgemeinschaft (SG) Grün-Weiß/FSV Harburg, HEBC (Titelverteidiger), SuS Waldenau und FC Alsterbrüder.

Der Eintritt zum 8.Jens-Jever-Cup ist frei. Spenden werden aber gern entgegengenommen. Auf dem Programm steht auch ein Auftritt der Cheerleader DCA Firerings des Vereins Grün-Weiss Harburg und es gibt auch einen Kuchenverkauf.

Der Name Jens-Jever-Cup leitet sich her aus der Kombination von Jens Bliefernicht und dem Bier der Marke Jever. Bei Jens Bliefernicht handelte es sich um die gute Seele der HTB-Fußballabteilung. Er bekleidete lange Zeit das Amt des Zeugwarts und trank bevorzugt Bier der Marke Jever. Jens
Bliefernicht starb im Juni 2015. Ihm zu Ehren wird der Jens-Jever-Cup jährlich von den Organisatoren Olaf Gayko und Andreas Deden ausgetragen.

Neuste Artikel

Noch wenige Plätze frei: Sommerferienspaß im Mühlenmuseum Moisbur…

Das Model Wasserrad im Mühlenmuseum Moisburg. | Foto: ein

Moisburg. Es gibt noch wenige Plätze für den Sommerferienspaß in Moisburg: Von Dienstag, 24. Juli, bis Donnerstag, 26. J...

Weiterlesen

Das kleine Fest am großen Teich: Auf dem Außenmühlenfest geht es …

Das kleine Fest am großen Teich: Zum 31. Mal präsentiert Heiko Hornbacher das Außenmühlenfest. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Vom 10. bis 12. August ist es wieder soweit: Das Außenmühlenfest, das „Kleine Fest am großen Teich", präsentier...

Weiterlesen

Algenwarnung für den Pulvermühlenteich Meckelfeld, den See im Mas…

Auf dem Pulvermühlenteich in Meckelfeld sowie dem See im Maschener Moor und dem Badeteich Ramelsloh wurden gesundheitsgefährdende Blaualgen festgestellt.

Seevetal. Das Gesundheitsamt rät zur Vorsicht: Auf dem Pulvermühlenteich in Meckelfeld sowie dem See im Maschener Moor w...

Weiterlesen

Jürgen Will "der Rallyefahrer" ist neuer Schützenkönig …

Schützenkönig Jürgen Will mit den Adjudanten Hein-Peter Freyse und Karlheinz Maibohm. | Foto: ein

Maschen. Der 67-jährige ehemalige Verkaufsleiter und jetzige Rentner Jürgen Will ist neuer Schützenkönig in Maschen. Wäh...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT!

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf die neuen Mitglieder.

Inserat. Auch wenn es noch kalt ist: Der Sommer kommt bestimmt! Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ...

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung