Club-Tanzschule Hädrich
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner

Hamburgs Meisterteam vom HTB will in die B-Mädchen-Bundesliga aufsteigen

Angündigungs Plakat. | Foto: ein

Harburg. Während es in Russland ab Donnerstag, 14. Juni, um die Fußball-Weltmeisterschaft geht, wollen die Soccerbees vom Harburger Turnerbund (HTB 1. B-Mädchen) jetzt nach dem Gewinn des Hamburger Meistertitels auch norddeutsche Meister werden und damit in die B-Mädchen-Bundesliga aufsteigen. Wie ausführlich in bib berichtet, wurden die Soccerbees mit dem 10:1-Kantersieg gegen Ellerau am letzten Spieltag Hamburger Ttelträger - vor den Teams vom Eimsbüttler TV und Condor.

Damit qualifizierten sich die HTB-Nachwuchskickerinnen für die beiden Spiele zur Norddeutschen Meisterschaft gegen die Mannschaft von Spielvereinigung Aurich, was beim Titelgewinn gleichzeitig den Aufstieg in die B-Mädchen- Bundesliga bedeutet. Die Voraussetzungen und die Bewerbung beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) mussten wegen der strengen Kriterien schon bis zum 15. März beantragt werden. Die wurden vom Harburger Turnerbund aber rechtzeitig und korrekt erfüllt.

Da Schleswig-Holstein und Bremen kein Team gemeldet hatten, wird die Norddeutsche Meisterschaft und die Relegation zur Bundesliga zwischen dem HTB und der Spielvereinigung Aurich ermittelt. Es gibt ein Hin- und ein Rückspiel. Das Hinspiel findet am Samstag, 16. Juni, ab 16 Uhr im Sportpark Jahnhöhe am Vahrenwinkelweg 28 statt.

Das Rückspiel beginnt eine Woche später, am Samstag, 23. Juni, um 16 Uhr in Aurich. Trainer Can Özkan: "Wir werden alles dran setzen, damit es künftig in Harburg Bundesliga-Fußball geben wird. Wir hoffen am Sonnabend auf zahlreiche Besucher auf der Jahnhöhe. Der Eintritt ist kostenlos. Es wird ein Rahmenprogramm mit Musik geben. Und hoffentlich spielt auch das Wetter mit."

 

 

Neuste Artikel

Überprüfung von Abwasserleitungen: Landkreis Harburg warnt vor An…

Seevetal. Einige Grundstückseigentümer im Raum Seevetal wurden in den vergangenen Tagen telefonisch kontaktiert. Mit Ve...

Weiterlesen

Schützenverein Neu Wulmstorf: Eine Frau ist neue Vizekönigin - Bi…

Vizekönigin Bianka Moje mit ihrer Adjutantin Bianca Prigge. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte des Schützenvereins Neu Wulmstorf hat eine Frau den Vizekönigsti...

Weiterlesen

Behörden ziehen an einem Strang: Schutz für Bibermama Bertha - Un…

An der Kreisstraße 78 mahnt  ein ungewöhnliches Schild Autofahrer zur Vorsicht. | Foto: ein

Winsen. Die Mitarbeiter des Landkreises Harburg haben sie schon liebevoll Bertha getauft: Eine Bibermama mit vermut...

Weiterlesen

Achim Berkemeier jetzt unter den Top 30 - Platz 26 in der neuen d…

Achim Berkemeier in Aktion. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Der Neugrabener Achim Berkemeier hat allen Grund zur Freude. In der neu veröffentlichten Rangliste ...

Weiterlesen

Inserate

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Tanzschule Hädrich: Tanzen bringt Freude und verbindet

Tanzen verbindet – das ist das Motto von Evelyn Hörmann und Stefan Thimm, den Inhabern der Tanzschule Hädrich.

Inserat. Tanzen – das ist Ausdruck von Lebensfreude und Geselligkeit. Tanzen bringt nicht nur Freude am Leben, sondern v...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung