Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Club-Tanzschule Hädrich
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner

Den Ehrentreffer für die Seevetaler Allstars beim 1:11 erzielte Chris Schulze vom TV Meckelfeld

Die Seevetaler Allstars und die LAFU 11. | Foto: ein

Fleestedt. Das mittlerweile 5. Benefizspiel wollten die Seevetal Allstars sportlich erfolgreicher gestalten als in den Vorjahren. Erstmals standen jetzt in Fleestedt im Team (fast) ausschließlich aktive Herrenspieler der Seevetaler Vereine von der Landesliga bis zur Kreisliga (TV Meckelfeld, VfL Maschen, TuS Fleestedt, MTV Ramelsloh), verstärkt durch (ehemalige) Seevetaler Spieler vom TSV Auetal und dem FC Rosengarten. Doch dieses Vorhaben ist dann gründlich "misslungen", spielt aber als schönste Nebensache der Welt eine eher untergeordnete Rolle.

Auch in diesem Jahr war die "LaFu-Elf" des Jahres 2018 personell zu stark für das Allstar-Team. Bereits zur Halbzeit die Allstars mit 0:5 zurück. Am Ende stand es 1:11, was somit sogar eine deutlich höhere Niederlage als in den Vorjahren bedeutet. Stefan Weseloh: "Da jedoch das Ergebnis "nebensächlich" in einem Benefizspiel ist, bedanke ich mich ausdrücklich bei allen, die an dem kurzweiligen Spiel mit vielen Toren mitgewirkt haben, auch den beiden Trainerteams sowie den Schiedsrichtern, die wie in jedem Jahr überhaupt keine Probleme mit dem äußerst fairen Spiel hatten."

Die Spendenflasche der Allstars. | Foto: ein
Die Spendenflasche der Allstars. | Foto: ein

Überragende und so mitauffälligste Spieler auf Seiten der Lafu-Elf waren die beiden Buchholzer Oberliga-Spieler Lukas Kettner und Jacob Schulz sowie die jeweils dreifachen Torschützen Franz Hasselbring (VfL Maschen) und Brian Kröger (TuS Nenndorf). Den Ehrentreffer für die Seevetaler Allstars erzielte Chris Schulze vom TV Meckelfeld.

Alle Spieler haben gemeinsam anschließend mit ihren Trainern noch auf die Torwand geschossen. Mit jeweils drei Treffern ins Stechen gingen Trainer Felix Beck (MTV Egestorf), Yannick-Dean Greve (MTV Ramelsloh) und Marius Landowski (VfL Maschen), der dieses mit wiederum drei Treffern für sich entscheiden konnte.

Der Erlös wird in diesem Jahr erneut geteilt und an die "Seevetaler Kinderkrebshilfe" und an "Radio Hamburg - Hörer helfen Kindern" gehen, nachdem auch die weiteren Aktivitäten beim Meckelfelder und Hittfelder Dorffest vorüber sind. Allein am Samstag sind vermutlich zwischen 1.500 bis 2.000 Euro "erspielt" worden. Die exakten Zahlen liegen erst in Kürze nach endgültiger Abrechnung fest.

Neuste Artikel

Noch wenige freie Plätze für die neuen Ferienkurse am Kiekeberg i…

Kreatives aus Wolle basteln- nur einer der zahlreichen Ferienkurse im Freilichtmuseum am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Es gibt noch wenige freie Plätze bei den mehr als 30 Ferienkursen im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf:...

Weiterlesen

Nachmieter für Fläche im BGZ Süderelbe in Neugraben gesucht

Neugraben. Zum 1. Januar 2019 sucht das Bezirksamt Harburg einen Nachmieter für eine rund 220 Quadratmeter große Fläche ...

Weiterlesen

Großer Erfolg für HNT-Nachwuchsboxer Nikolaos Kosmadakis

Hasan Kiraz (von links, Trainer), Nikolaos Kosmadakis, Janni Kosmadakis (Vater) und Mark Haupt (Trainer). | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Nachwuchsboxer Nikolaos Kosmadakis von der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) ist Norddeutsch...

Weiterlesen

Wieder Wolfsnachwuchs im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf

Reviertierpfleger Sebastian Müller mit einem der Minniwölfe. | Foto: ein

Vahrendorf. Es ist schon eine kleine Sensation. Nach siebenjähriger Funkstille im Bau des Wolfsgeheges, wuseln auch in d...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung