Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handelshof

Kinder-Olympiade und Flohmarkt, Fußball, Hobby Horsing – im September am Opferberg

13. Hamburger Kinder-Olympiade auf dem Opferberg. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Volles Programm am Opferberg: Am Sonntag, 16. September, kommt im Sportpark der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) wieder echte Volksfeststimmung auf. Mit der Kinder-Olympiade, einem Flohmarkt und einem bunten, sportlichen Drumherum bietet die Turnerschaft an diesem Sonntag ab 11 Uhr für jeden etwas.

Zum Rahmenprogramm des Tages gehören ein Schnupperkurs „Hobby Horsing“ und das Kinderturn-Abzeichen. Außerdem kicken die HNT-Fußballer um Punkte in der Kreisliga. Wichtig für alle, die noch ein paar Dinge loswerden wollen: Für den Flohmarkt sind noch Plätze frei. Gebucht werden kann ganz einfach im Internet unter www.hntonline.de.

Im Mittelpunkt stehen am 16. September aber die Kids. Bei der 13. Hamburger Kinder-Olympiade können Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2008 bis 2013 in einem speziellen Parcours ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Schnelligkeit, Orientierung und Geschicklichkeit sind gefragt, aber auch Mut und Überwindung.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in drei Jahrgangsgruppen und nach Mädchen und Jungen getrennt bewertet. Ab 10.45 Uhr können sich die Kinder vor Ort kostenlos anmelden, von 11 bis 13 Uhr ist der Parcours dann geöffnet. Je nach Wetterlage findet das Ganze in der Halle oder draußen statt. Die jungen Sportler sollten dafür geeignetes Sportzeug mitbringen.

Die Kinder-Olympiade hat in der Hansestadt inzwischen Tradition. Unter dem Motto „Hoch hinaus“ richten die 22 Hamburger TopSport-Vereine das Event schon zum 13. Mal aus. Die Vorentscheide finden in ganz Hamburg und Umgebung statt. Ziel der Kinder-Olympiade ist es, allen Kindern – ganz unabhängig von einer Vereinszugehörigkeit – sowohl Spaß an Sport als auch die Vielseitigkeit von Spiel und Bewegung zu vermitteln.

Die Gewinner der Vereins-Vorentscheide in den jeweiligen Altersgruppen qualifizieren sich auch in diesem Jahr für das hamburgweite Finale, das am 23. September in der Hamburger Leichtathletik-Halle stattfinden wird.

Rund um die Kinder-Olympiade gibt es für den Nachwuchs am 16. September am Opferberg noch mehr Programm: Unter anderem können interessierte Mädchen und Jungen ab sechs Jahren den neuen Trendsport „Hobby Horsing“ ausprobieren. Das ist Reiten, allerdings ohne echtes Pferd. Stattdessen wird ein Steckenpferd aus Holz, Wolle und Stoff „gesattelt“. Abläufe, Bewegungen und Regeln kommen aus dem Pferdesport und machen das Training beim Hobby Horsing fast zu einer echten Reitstunde. Im Rahmen der Kinder-Olympiade wird es außer einem durchgehenden Mitmachangebot von 11 bis 13.30 Uhr in der HNT-Vereinshalle 2 auch immer zur vollen Stunde einen 20-minütigen Schnupperworkshop geben.

In der HNT-Vereinshalle 1 sind die turnerischen Fähigkeiten der Kids gefragt. Der Nachwuchs von vier bis zehn Jahren kann dort in der Zeit von 11 bis 13 Uhr das Kinderturn-Abzeichen der Deutschen Turnerjugend (DTJ) ablegen. Das Abzeichen setzt sich aus verschiedenen Übungen aus dem Kinderturnbereich zusammen. Je nach Alter müssen die Teilnehmer eine bestimmte Punktzahl erreichen. Das Startgeld von zwei Euro wird zusammen mit der Anmeldung vor Ort abgeben.

Die großen Gäste können sich am 16. September ebenfalls auf Unterhaltung freuen. Außer dem HNT-Flohmarkt, der bestimmt das eine oder andere Schnäppchen bereithält, wird auf dem Opferberg auch noch Fußball gespielt. Um 13 Uhr empfangen die 1. Herren der HNT in der Kreisliga 1 die zweite Mannschaft des Buxtehuder SV. Bereits um 11 Uhr treffen die 2. Herren der Turnerschaft auf Juventude 2, später um 15 Uhr kickt noch die A-Jugend. Ein volles Programm also auf dem Opferberg, zudem Klein und Groß ganz herzlich eingeladen sind.

Neuste Artikel

Harburger feiern ihre Clubs bei der Music Night

Im The Old Dubliner sorgte das Falke Trio für Pub-Feeling bei der SuedKultur Music Night. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Oh, what a night! Am Samstag feierten mehrere tausend Harburger ihre Clubs bei der achten SuedKultur Music Nigh...

Weiterlesen

Wie Mediation den Kinderstreit schlichtet - Fachtag im November, …

Winsen. Eben noch haben die Kinder ganz harmonisch miteinander gespielt, doch schon Sekunden später ist der heftigste St...

Weiterlesen

Wolle und Stoffe in bunter Vielfalt: Alte und neue Techniken lock…

Alte und neue Techniken locken Selbermacher zum Handarbeitstag. | Foto: ein

Ehestorf. Beim Handarbeitstag am Sonntag, 4. November, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf stöbern Selbermacher ...

Weiterlesen

Ex-Vorsitzender Klaus Grebe ist neuer Vizekönig des Schützenverei…

Vereinswappen des SV Vahrensorf und Umgebung. | Foto: ein

Vahrendorf. Auch in Vahrendorf ist beim Schlussschiessen ein neuer Vizekönig ermittelt worden. Nach einem kurzen We...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung