Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
E-MailDruckenExport ICS

BIDLA BUH Sekt, Frack und Rock ’n‘ Roll

Veranstaltung

Title:
BIDLA BUH Sekt, Frack und Rock ’n‘ Roll
When:
So, 25. März 2018, 19:00 h
Where:
Buchholz in der Nordheide, Niedersachsen
Kategorie:
Konzert

Beschreibung

Der Name ist Programm: die drei hanseatischen Vollblutmusiker Hans Torge, Ole und Fredrick präsentieren in prickelnder Laune und mit vortrefflicher Eleganz ein knallbuntes Potpourri musikalisch-komödiantischer Leckerbissen. So mutiert das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker zum Kniebeugen-Fitnesstest auf drei Blasebalgen und Mozarts „Rondo all Turca“ schwingt sich auf Vibraphon, Tuba und Gipsy-Gitarre in atemberaubendem Tempo zum rasselnden Säbeltanz empor. Völlig überraschend erscheint da Stargast Johnny Cash und singt zu knarrendem Banjo und Esslöffel-Rhythmus einen Country-Song.

 Doch damit nicht genug: Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt buhlen die drei ungleichen Brüder von Bidla Buh im Ghetto-Slang oder auf sächsisch um die Gunst der schönsten Dame aus der ersten Reihe und lassen einen heißblütigen Tango in einem völlig neuen Gewand erscheinen. Ganz nebenbei wird dann noch das Geheimnis der Herkunft des Gruppennamens Bidla Buh gelüftet, während das australische Kammermusik-Ensemble „Ah-Ze-De-Ze“ zu einem philosophischen Diskurs über die Sinnhaftigkeit einer Autobahnfahrt einlädt.

 Die Show der drei Tausendsassa bewegt sich dabei stets abseits musikalischer Trampelpfade: überraschen, virtuos und manchmal auch ein wenig skurril. Wenn sich nach tönendem Wettstreit von sage und schreibe acht Trompeten die Stars der deutschen Popmusik zum Stelldichein am Miniatur-Klavier treffen, wenn selbst eine trostlose Einkommenssteuererklärung hingebungsvoll besungen wird und bei der finalen Kaktus-Funk-Party die Soul-Legenden James Brown höchstpersönlich den Brüderzwist auf der Bühne beendet, dann ist das Musik-Comedy vom Allerfeinsten. Frei nach dem Motto: Sekt, Frack und Rock ’n‘ Roll!


Veranstaltungsort

Location:
Empore-Buchholz
Strasse:
Breite Str.
PLZ:
21244
Stadt:
Buchholz in der Nordheide
Bundesland:
Niedersachsen
Staat:
Germany

Description

Das Veranstaltungszentrum EMPORE Buchholz liegt mitten im Herzen der Nordheide, nur etwa 40km südlich von Hamburg. Hier finden Sie Veranstaltungen vielerlei Art: Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett, Kleinkunst und vieles mehr auf hohem Niveau. Öffentliche Veranstaltungen, Märkte und Messen sowie Tagungen und Firmenveranstaltungen runden unser Angebot ab. Die EMPORE ist das kulturelle Zentrum der Region - mehr als 150 Veranstaltungen finden pro Jahr bei uns statt.
Der beliebte Treffpunkt in der City der Kulturstadt Buchholz bietet eine für die Region einmalige Programmqualität und -auswahl. Konzerte von Klassik über Oper/Operette bis Pop und Rock finden hier ebenso statt wie Theater, Musical, Kabarett und Comedy.

An mehr als 150 Tagen im Jahr öffnet sich der Vorhang der EMPORE-Bühne, um gute und gehobene Unterhaltung zu präsentieren. Beliebte und prominente Darsteller, Musiker, Entertainer, Comedians und Kabarettisten sind regelmäßig live zu erleben.

Dank der multifunktionalen Einrichtung unseres Hauses ist es darüber hinaus auch möglich, Informationsmessen, Bälle, Caféhaus-Nachmittage, öffentliche Diskussionsrunden und Modenschauen zu veranstalten.

Im Foyer werden Sie vor der Veranstaltung und während der Pausen von der Gastronomie unseres Partners LIM's freundlich und kompetent mit kalten und warmen Getränken bedient. Im Untergeschoss finden unsere Gäste die Garderobe sowie den Toilettenbereich.

Übrigens: Das Wort EMPORE kommt aus dem Althochdeutschen und bedeutet oberer Raum. Und so ist es, mit dem gläsernen Fahrstuhl geht es nach oben zum klassisch gestalteten Veranstaltungssaal mit dem darüber liegenden Rang. In der regulären Theaterbestuhlung finden maximal 516 Gäste bei uns Platz.

Neuste Artikel

Erfolgreiche Torwandmeisterschaft beim Harburger Vogelschießen zu…

Der 2. Vorsitzende der HAA Andreas Kaiser (3.v.L.) freut sich mit den Gewinnern vom BMW Autohaus B&K: Dennis Caris, Hartmut Joachim und Filialleiter David Breuer (v.L.). | Foto: Niels Kreller

Harburg. Günter Netzer ist es gelungen. Ebenso Rudi Völler und Frank Pagelsdorf - sie alle haben fünf Treffer beim ebens...

Weiterlesen

DRK-Ortsverein Ramelsloh hat noch freie Plätze für die Ausfahrt E…

Ramelsloh. Der DRK-Ortsverein Ramelsloh organisiert eine Tagesfahrt nach Waren an der Müritz für alle Senioren aus Ramel...

Weiterlesen

Herausforderung Unternehmensnachfolge: "Lebenswerk erhalten …

 Sie informierten zum Thema „Herausforderung Unternehmensnachfolge“: Thomas Nordmann (von links, Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung), Uwe-Peter Becker (IHK Lüneburg-Wolfsburg), Marieke Heisrath (NBank), Dirk Seidler (Bürgermeister Gemeinde Rosengarten), Katharina Meier (HWK Braunschweig-Lüneburg-Stade), Wolfgang Grothmann (WIRTSCHAFTS-SENIOREN-BERATEN e. V.), Steffen Köster (AQUICO® VIB – Braun ökonomische Getränkeanlagen), Metje Gödecke Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung). | Foto: ein

Nenndorf. Eine Unternehmensübergabe beziehungsweise -übernahme stellt eine komplexe Herausforderung dar – sowohl innerha...

Weiterlesen

Neues Konzept für die Bücherei Seevetal - Ergebnisse der Umfrage…

Meckelfeld. Die Organisation der Neuausrichtung der Bücherei Seevetal ist auch weiterhin in vollem Gange. Um den Lesebed...

Weiterlesen

Inserate

Hand in Hand für Ihre Gesundheit: Gesundheitszentrum Eißendorf und Studiolino

bev. l. Rita Egge, Pamela Niegot, Anna-Maria Hinrichs und Ulrike König.

Inserat.. Am 3. März 2018 feiert das Gesundheitszentrum Eißendorf am Hainholzweg 69e von 11 bis 17 Uhr große Eröffnung. ...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung