Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Handelshof
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
GirosKing - original griechisch aber anders
Rieckhof Eventplaner

Umschulungsangebote zum Bootsbauer - Tag der offenen Hallen

Bootsbau im BZH von der Pike auf lernen. | Foto: ein

Harburg. Bootsbau-Handwerk: Ein Job mit Kettensäge und Nagelfeile – das beschreibt die Bandbreite der Tätigkeiten an edlen Yachten und handfesten Arbeitsbooten. Große Teile in fließende Formen bringen, dabei hohe Genauigkeiten und eine ansprechende Ästhetik erzielen – Bootsbau macht Spaß, weil man hier kreativ sein kann, für jede Fragestellung eine passende Lösung entwickeln darf und unkonventionelle Tätigkeiten – manchmal auch an ungewöhnlichen Orten – ausübt. Bei einem Tag der offenen Hallen am Freitag, 29. September, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr bekommen Interessierte Einblicke in den Beruf des Bootsbauers (Bootsprojekte und Arbeitsproben).

Ausbildungsinhalte im Bootsbau sind der Bau und die Reparatur von Wasserfahrzeugen aus Holz, Metall oder Kunststoff sowie Einbau und Wartung der komplexen Technik. Der überbetriebliche Ausbildungsgang des Bildungszentrums für Holzberufe (BzH) verbindet die traditionelle Handwerkskunst mit modernen Arbeitsmaterialien und Verarbeitungsweisen. Fachtheorie wird verzahnt mit den Praxis-Projekten vermittelt. Als fertiger Bootsbauer mit Gesellenbrief nach 26 Monaten Umschulungsdauer sind Sie in der Lage, in jedem spezialisierten Bootsbaubetrieb erfolgreich zu arbeiten.

Bootsbauer werden? Ein vielseitiger Job mit Zukunft – auch außerhalb der Branche. Bootsbauer lernen einzigartige Techniken in einer Weise, wie sie auch für andere Gewerke interessant ist. So stellen neben den Werften auch die Flugzeugbau-Industrie und die Windkraftanlagenhersteller gerne Bootsbauer ein.

Die im Mai 2017 gestarteten Umschüler haben außer Grundfertigkeiten der Holzverarbeitung im Bootsbau bereits Boote repariert und zu Wasser gelassen, bevor sie sich jetzt dem ersten großen Restaurierungsprojekt, einer Mahagoni-Yacht, widmen. Kostenträger sind Jobcenter, Agentur für Arbeit, Rentenversicherung oder die Bundeswehr. Die nächste Umschulung im BzH startet am 6. November.

Anmeldung und Informationen zur Umschulung: Jugend in Arbeit GmbH, Zitadellenstraße 10, 21079 Hamburg, Gorch von Blomberg, Telefon 0 40/767 95 18 21 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Harburgs SPD wählt neuen Vorstand

Alter und neuer Kreisvorsitzender der SPD-Harburg ist Frank Richter (3.v.L.). Seine beiden Stellvertreter sind Ronja Schmager (rechts) und Matthias Czech (links). Kassierer ist Sören Schinkel-Schlutt. | Foto: Niels Kreller

Hausbruch. Am Samstag wählte die Harburger SPD auf ihrer Kreisdelegiertenversammlung im Landhaus Jägerhof ihren neuen Kr...

Weiterlesen

Tanz in den Mai mit Kiezband Maddog und DJ Team Jörg Boie und Fra…

Die Toyota S+K-Tanz in den Mai Party ist jedes Jahr ein Highlight im Landkreis. | Foto: Niels Kreller

Tostedt. Sie ist legendär: Die Toyota S+K-Tanz in den Mai Party. Jedes Jahr ziehen die Band Maddog sowie die beiden DJs ...

Weiterlesen

Handballer des TV Fischbek feiern Saisonabschluss

Dieses TV Fischbek Cap wird auf der Saisonabschlussfeier verlost. | Foto: ein

Fischbek. Die letzten Spiele der Saison finden an diesem Wochenende für die Handballer des TV Fischbek statt – Zeit, die...

Weiterlesen

Harburgs Fußballer trauern um den ehemaligen Spieler und Ligaobma…

Horst Challier starb am 5. April im Alter von 77 Jahren. | Foto: ein

Harburg/Moorburg/Winsen. Seine Familie, sein großer Freundeskreis und nicht zuletzt auch die Mitglieder des Harburger Tu...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung